Auf Dortmund gegen Wolfsburg wetten, Tipp, Quoten und Prognose

Im Rahmen der Bundesliga treffen am Samstag (02.11.2019) die beiden Teams Borussia Dortmund und VfL Wolfsburg aufeinander. Dabei rollt der Fußball ab 15:30 Uhr durch den Signal Iduna Park in Dortmund. Wir haben für euch die Quoten für das Spiel der Bundesliga verglichen und einen Tipp für euch bereitgestellt. Außerdem wartet ein exklusives Angebot auf Neukunden, bei dem man mit der Top Quote von 20 (anstelle Quote 7.0) auf den Sieg von Wolfsburg gegen Dortmund wetten kann.

Auf Dortmund gegen Wolfsburg wetten, Tipp, Quoten und Prognose
imago images / Thomas Bielefeld

Der Vergleich der Quoten für das Bundesligaspiel Dortmund gegen Wolfsburg zum wetten

Für das Bundesligaspiel Dortmund gegen Wolfsburg haben wir die Quoten zum wetten verglichen. Dabei hat uns der Wettmarkt 1X2, die Anzahl der Sonderwetten und der Bonus für Neukunden interessiert.

Betano:

Als Erstes haben wir uns den Wettanbieter Betano einmal angesehen. Dieser gehört auch zu den Sportwetten Anbietern mit PayPal. Es warten eine Menge an Sonderwetten auf das Spiel Dortmund gegen Wolfsburg, auf die man wetten kann. Das spezielle Wettangebot reicht von doppelte Chance, Anzahl Tore, unterschiedliche Spielresultate, bis hin zum exakten Ergebnis. Neukunden bekommen zur Begrüßung den 100€ Wettbonus von Betano gewährt. Dabei handelt es sich um einen Einzahlungsbonus, der mit der ersten Einzahlung verrechnet wird. Die Quoten für den Wettmarkt 1X2 sind:

  • 1 → Quote 1.50
  • X → Quote 4.30
  • 2 → Quote 7.00
Platz
Anbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 100€

SkyBet:

Der nächste Wettanbieter in unserem Vergleich der Quoten für das Spiel Dortmund gegen Wolfsburg ist SkyBet. Dort warten mehr als 95 Sonderwetten für das Spiel zum wetten. Neukunden erhalten hier den 200€ Sportbonus von SkyBet, der in Form einer Gratiswette ausgezahlt wird. Die Quoten für den Wettmarkt 1X2 sind:

  • 1 → Quote 1.50
  • X → Quote 4.20
  • 2 → Quote 6.00
Platz
Anbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
Gratiswetten% bis zu 200€

BetVictor:

Zu guter Letzt haben wir die Quoten des Wettanbieters BetVictor unter die Lupe genommen. Dort warten 65 Sonderwetten auf das Bundesligaspiel am Samstag. Der 250€ Wettbonus von BetVictor basiert genau wie bei SkyBet auf Gratiswetten. Die Quoten für den Wettmarkt 1X2 sind:

  • 1 → Quote 1.50
  • X → Quote 4.60
  • 2 → Quote 5.40
Platz
Anbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 100€

Das Fazit zum Vergleich der Quoten

  • (1) Für eine Wette auf den Sieg von Dortmund gibt es bei den Wettanbietern Betano, SkyBet und BetVictor die gleiche Quote von 1.50.
  • (X) Wer auf ein unentschieden beim Spiel Dortmund gegen Wolfsburg wetten möchte, erhält bei BetVictor die beste Quote in Höhe von 4.60.
  • (2) Für eine Siegerwette auf Wolfsburg gegen Dortmund gibt es bei Betano die beste Quote im Vergleich von 7.0.

Wer auf Sonderwetten wie Toranzahl, genaues Ergebnis etc. steht, findet bei Betano die größte Auswahl. In Sachen Willkommensbonus muss jeder Kunde selber wissen, ob er lieber einen Einzahlungsbonus oder Gratiswetten mag.

Bei Mr Green mit der Top Quote von 20 auf den Sieg von Wolfsburg gegen Dortmund wetten

Der Wettanbieter Mr Green hält einen exklusiven Neukundenbonus für seine Kunden bereit, bei dem man mit der Top Quote von 20 (anstelle der Quote 7.0) auf den Sieg von Wolfsburg gegen Dortmund wetten kann. Doch bevor man das Angebot nutzen kann, muss man sich registrieren. Folge dafür dem Link im Bild zu Mr Green und erstelle dir dein persönliches Wettkonto. Das kostet nichts und ist innerhalb von 1-2 Minuten erledigt. Jetzt leistet man eine Einzahlung auf sein Wettkonto und platziert seine Wette.

Gewinnt der Tipp, wird die Wette normal ausgezahlt. Im Anschluss daran wird die Quote im Wettschein von 7.0 auf die Top Quote von 20.0 erhöht. Jetzt wird die Quotendifferenz in Form von Echtgeld ausgezahlt. Echtgeld bedeutet, dass der zusätzliche Gewinn keiner Umsatzbedingung unterliegt und direkt ausgezahlt werden kann.

Mit der Top Quote von 20 auf den Sieg von Wolfsburg gegen Dortmund wetten
Link zu Mr Green im Bild!

Der Formcheck für das Team Borussia Dortmund

Beim Spiel im DFB-Pokal gegen Borussia Mönchengladbach waren die Spieler Marco Reus und Mats Hummels nicht mit von der Partie. Denn der Kapitän hatte Adduktoren Probleme und der Abwehrchef eine Grippe. Doch der Sportdirektor Michael Zorc zeigt sich zuversichtlich, was die Teilnahme der beiden Spieler beim kommenden Spiel betrifft.

Doch auch ohne die beiden Spieler Reus und Hummels, machten die Dortmunder gegen den aktuellen Tabellenführer der Bundesliga Mönchengladbach eine gute Figur. Denn sie drehten innerhalb von 3 Minuten einen 0:1 Rückstand in einen 2:1 Sieg. Verantwortlich für das Doppelpack war Julian Brandt. Damit schaffte Borussia Dortmund den Sprung ins Achtelfinale des DFB-Pokal. Am Sonntag wird sich dann herausstellen, wer der nächste Gegner wird.

Zuletzt konnten die Dortmunder zweimal gegen Borussia Mönchengladbach gewinnen, doch die sind im Augenblick personell gebeutelt. Gegen den FC Schalke 04 erreichte man nur ein torloses Unentschieden und in der Champions League verlor man mit 0:2 gegen inter Mailand. In der nächsten Woche muss man zuhause gegen inter Mailand im Rückspiel der Champions League ran und am Samstag (09.11.2019) wartet als krönender Abschluss der FC Bayern München in der Bundesliga.

Die letzten 5 Spiele von Borussia Dortmund:

  • 30.10.2019 (DFB-Pokal) → Dortmund gegen Mönchengladbach 2:1
  • 26.10.2019 (Bundesliga) → Schalke gegen Dortmund 0:0
  • 23.10.2019 (Champions League) → Inter gegen Dortmund 2:0
  • 19.10.2019 (Bundesliga) → Dortmund gegen Mönchengladbach 1:0
  • 05.10.2019 (Bundesliga) → Freiburg gegen Dortmund 2:2

Der Formcheck für das Team VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat bisher noch kein Bundesligaspiel verloren und ist noch ungeschlagen. Wird Borussia Dortmund es am Samstag schaffen, den Höhenflug der Wölfe zu stoppen? Man darf gespannt sein.

Saisonübergreifend haben die Wolfsburger im DFB-Pokal die erste Niederlage einstecken müssen. Denn man verlor gegen den RB Leipzig mit 1:6. Das letzte Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg gingen beide Teams mit Pressing an und legten sich ordentlich ins Zeug. Dabei hatte der VfL Wolfsburg gleich am Anfang (3. Minute) die erste Chance auf ein Tor. Doch diese wurde vertan, genau wie die in der 8. und 10. Minute. Dann kam der FC Augsburg und witterte die Torchance in der 9. und der 16. Minute. Ohne Erfolg. Zum Schluss gab es noch einen Aufreger, denn die Augsburger erzielten in der 84. Minute das 1:0. Doch das Tor wurde zurückgenommen, es blieb beim 0:0.

Beim kommenden Duell gegen Dortmund werden die Spieler Koen Casteels, Ignacio Camacho, Admir Mehmedi, Xaver Schlager und Daniel Ginczek nicht mit von der Partie sein.

Die letzten 5 Spiele von VfL Wolfsburg:

  • 30.10.2019 (DFB-Pokal) → Wolfsburg gegen Leipzig 1:6
  • 27.10.2019 (Bundesliga) → Wolfsburg gegen Augsburg 0:0
  • 24.10.2019 (Europa League) → Gent gegen Wolfsburg 2:2
  • 19.10.2019 (Bundesliga) → Leipzig gegen Wolfsburg 1:1
  • 10.10.2019 (Freundschaftsspiel) → Wolfsburg gegen Holstein 1:1

Der direkte Vergleich zwischen den Teams Dortmund und Wolfsburg

Borussia Dortmund und VfL Wolfsburg standen sich schon 48x gegenüber. Davon 44x in der Bundesliga, 2x im DFB-Pokal und 2x in der 2. Bundesliga Nord. In der Gesamtbilanz gewannen die schwarzgelben 26 Spiele, 12x trennte man sich mit einem unentschieden und 10x gewann Wolfsburg. Die Dortmunder erzielten 95 Tore und die Wolfsburger 57.

In der Heimbilanz von Dortmund sieht es so aus, das Borussia Dortmund 15 der 25 Partien für sich entschieden hat. 6 Duelle gingen mit einem unentschieden zu ende und 4x gewann Wolfsburg. Dortmund schoss dabei 54 Tore und Wolfsburg 28.

Die letzten 5 Spiele zwischen den Teams untereinander:

  • 30.03.2019 (Bundesliga) → Dortmund gegen Wolfsburg 2:0
  • 03.11.2018 (Bundesliga) → Wolfsburg gegen Dortmund 0:1
  • 14.01.2018 (Bundesliga) → Dortmund gegen Wolfsburg 0:0
  • 19.08.2017 (Bundesliga) → Wolfsburg gegen Dortmund 0:3
  • 18.02.2017 (Bundesliga) → Dortmund gegen Wolfsburg 3:0

Die Prognose und der Tipp für das Spiel Dortmund gegen Wolfsburg vor dem wetten

Beim kommenden Spiel am Samstag (02.11.2019) zwischen Dortmund und Wolfsburg gehen wir davon aus, das Dortmund gewinnt. Denn die schwarzgelben sind sehr Heimspielstark und Reus und Hummels sind sehr wahrscheinlich auch wieder mit von der Partie. Zwar erreichten sie im Spiel gegen Schalke nur ein 0:0 unentschieden, konnten aber gegen den personell angeschlagenen Tabellenführer punkten. Wer nicht auf den Sieg von Dortmund wetten möchte, könnte optional auf über 1,5 Tore in der ersten Halbzeit wetten.

Scroll to Top