Auf Spiel Dortmund gegen Gladbach im DFB-Pokal wetten, Tipp, Quoten

Der Mittwoch (30.10.2019) bringt ein weiteres Spiel im Kampf um den DFB-Pokal mit, und zwar trifft Borussia Dortmund auf Borussia Mönchengladbach. Der Fußball wird dabei durch den Signal Iduna Park in Dortmund rollen, und zwar um 20:45 Uhr. Für das Fußballspiel Dortmund gegen Gladbach haben wir für euch die Quoten zum wetten verglichen. Einen Tipp und die Prognose zum Spiel des DFB-Pokals gibt es auch noch dazu.

Auf Spiel Dortmund gegen Gladbach im DFB-Pokal wetten, Tipp, Quoten
imago images / Sven Simon

Der Vergleich der Quoten für das DFB-Pokal Spiel Dortmund gegen Gladbach

Für das Spiel im DFB-Pokal haben wir uns bei den unterschiedlichen Wettanbietern im Netz umgesehen und die Quoten für das Spiel Dortmund gegen Gladbach verglichen. Hauptsächlich gibg es dabei um den Wettmarkt 1X2, die Anzahl der Sonderwetten und den Wettbonus für Neukunden.

Betano:

Der erste Wettanbieter in unserem Vergleich der Quoten ist Betano. Dieser ist ein Sportwetten Anbieter mit PayPal, was schon mal von Vorteil ist. An Sonderwetten gibt es dort eine ziemlich große Auswahl, die von Toranzahl, doppelte Chance, Halbzeit Endstand bis hin zu Spielresultaten reicht. Auf Neukunden wartet der 100€ Bonus von Betano. Die Quoten für den Wettmarkt 1X2 sind:

  • 1 → Quote 1.62
  • X → Quote 4.00
  • 2 → Quote 5.40
Platz
Anbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 100€

Karamba:

Der nächste Wettanbieter in unserem Vergleich der Quoten ist Karamba. Dort warten rund 105 Sonderwetten auf das DFB-Pokal Spiel Dortmund gegen Gladbach. Neukunde bekommen auf die erste Einzahlung den 100€ Bonus von Karamba angerechnet. Die Quoten für den Wettmarkt 1X2 sind:

  • 1 → Quote 1.62
  • X → Quote 4.05
  • 2 → Quote 4.95
Platz
Anbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 100€

Bet at Home:

Zum Schluss in der gemütlichen Runde wartet noch der Wettanbieter Bet at Home. Dort gibt es +94 Sonderwetten für das Spiel Dortmund gegen Gladbach. Auch hier dürfen sich neue Kunden an einem 10% bis zu 100€ Wettbonus von Bet at Home erfreuen.

  • 1 → Quote 1.62
  • X → Quote 4.09
  • 2 → Quote 4.61
Platz
Anbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 100€

Das Fazit zum Quoten Vergleich:

  • (1) Wer eine Siegerwette auf Borussia Dortmund abgeben möchte, bekommt beim Wettanbieter Betano, Karamba und Bet at Home die Quote von 1.62.
  • (X) Für eine Wette auf unentschieden, gibt es beim Wettanbieter Bet at Home die beste Quote von 4.09.
  • (2) Wer lieber auf den Sieg von Gladbach wetten möchte, bekommt bei Betano die höchste Quote von 5.40.

Im Bereich der Sonderwetten findet man beim Wettanbieter Betano die größte Auswahl. Das ist vor allem für die Fortgeschrittenen Sportwetter unter euch interessant, da man mit einer Sonderwette bessere Quoten bekommt.

Der Formcheck für das Team Borussia Dortmund

Von der euphorischen Stimmung ist bei Borussia Dortmund nichts mehr zu spüren, die sie am Anfang der neuen Saison ausgestrahlt haben. Zur Zeit schießen sich alle auf Trainer Lucien Favre ein, der mittlerweile enorm unter Druck steht. Dabei wird sein zurückhaltendes Fußballspiel kritisiert und das er Mario Götze beim auswechseln nicht die Hand gereicht hat.

Damals gehörte es sich so, dass der Trainer beim Auswechseln eines Spielers ihm die Hand gereicht hat. Damit dankte man ihm für seinen Einsatz. Wird heute dem ausgewechselten Spieler nicht die Hand gereicht, wird das gleich als Krise gewertet.

Doch ganz so schlecht ist es bei Dortmund gar nicht, wie es manchmal heißt. In der Bundesliga liegt man mit 16 Punkten auf dem 5. Platz der Tabelle und damit nur 3 Punkte hinter dem Tabellen ersten und kommenden Gegner Borussia Mönchengladbach. In der Champions League könnte man durchaus noch mit eigener Kraft das Achtelfinale erreichen.
Auch Michael Zorc, der Sportdirektor von Borussia Dortmund fängt keine Trainer Diskussion an. Also scheint es nur ein mentales Problem zu sein, das die schwarzgelben plagt. Wir dürfen auf jeden Fall gespannt sein, wie sich das Ganze entwickelt.

Neben dem Scorer Paco Alcacer steht der Einsatz von Torwart Roman Bürki noch in den Sternen, den er quält sich mit einem grippalen Infekt. Auch Mario Götze fällt eventuell aus, denn er hat sich an der Hand verletzt.

Die letzten 5 Spiele von Borussia Dortmund:

  • 26.10.2019 (Bundesliga) → Schalke gegen Dortmund 0:0
  • 23.10.2019 (Champions League) → Inter Mailand gegen Dortmund 2:0
  • 19.10.2019 (Bundesliga) → Dortmund gegen Gladbach 1:0
  • 05.10.2019 (Bundesliga) → Freiburg gegen Dortmund 2:2
  • 02.10.2019 (Champions League) → Slavia Prag gegen Dortmund 0:2

Der Formcheck für das Team Borussia Mönchengladbach

Zur Zeit belegt Gladbach mit 19 Punkten aus 9 Partien den ersten Platz der Bundesligatabelle. Sind sie damit schon ein Anwärter auf den Titel in der Saison 2019/20? Für die Verantwortlichen von Borussia Mönchengladbach kommt diese Frage noch viel zu früh und lassen sich dabei auch auf keine Diskussion ein.

Zwar ist Gladbach zur Zeit der Tabellenführer, doch es ist vielleicht wirklich etwas früh zu behaupten, dass sie im Kampf um den Titel mit mischen werden. Denn zwischen Platz 1 und Platz 5 der Tabelle liegen gerade einmal 3 Punkte.

Auf der anderen Seite haben die Fohlen in den letzten 7 Spielen nur eine Niederlage hinnehmen müssen. Das bedeutet, dass sie durchaus eine Chance haben, die etwas angeschlagenen Dortmunder im heimischen Stadion zu besiegen. Im letzten Match bezwang man sogar Eintracht Frankfurt mit einem 4:2 Sieg. Das war seit 42 Jahren der erste Sieg als Tabellenführer im Oberhaus.

Doch was ist das Geheimnis des Teams von Trainer Marco Rose? Ganz einfach, hoher Einsatz und Laufbereitschaft sagt Stefan Lainer. Allerdings werden beim kommenden Spiel Fabian Johnson, Matthias Ginter, Tobias Strobl, Alassane Plea, Raffael, Ibrahima Traore und Jordi Villalba verletzungsbedingt fehlen.

Die letzten 5 Spiele von Borussia Mönchengladbach:

  • 27.10.2019 (Bundesliga) → Gladbach gegen Frankfurt 4:2
  • 24.10.2019 (Europa League) → AS Rom gegen Gladbach 1:1
  • 19.10.2019 (Bundesliga) → Dortmund gegen Gladbach 1:0
  • 06.10.2019 (Bundesliga) → Gladbach gegen Augsburg 5:1
  • 03.10.2019 (Europa League) → Istanbul Basaksehir gegen Gladbach 1:1

Der direkte Vergleich zwischen den beiden Teams Dortmund und Gladbach

Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach standen sich bisher 103x gegenüber. Davon 95x in der Bundesliga, 6x in der Oberliga West und 2x im DFB-Pokal. Dabei sieht die Gesamtbilanz recht ausgeglichen aus, denn 42x gewann Dortmund, 31x Gladbach und die übrigen 30x trennte man sich mit einem unentschieden. Die schwarzgelben schossen dabei 181 Tore und die Fohlen 166.

Die Heimbilanz von Dortmund sieht so aus, das die Dortmunder 27 der 51 Spiele gewonnen haben, 11x gewann Gladbach und die restlichen 13 gingen unentschieden aus. Dortmund erzielte dabei 107 Treffer und Gladbach 65.

Die letzten 5 Partie der beiden Teams untereinander:

  • 19.10.2019 (Bundesliga) → Dortmund gegen Gladbach 1:0
  • 18.05.2019 (Bundesliga) → Gladbach gegen Dortmund 0:2
  • 21.12.2018 (Bundesliga) → Dortmund gegen Gladbach 2:1
  • 18.02.2018 (Bundesliga) → Gladbach gegen Dortmund 0:1
  • 23.09.2017 (Bundesliga) → Dortmund gegen Gladbach 6:1

Der Tipp zum DFB-Pokalspiel Dortmund gegen Gladbach und die Prognose

Borussia Mönchengladbach hat zwar in den letzten 7 Spielen nur eine Niederlage hinnehmen müssen, nur ob das gegen Dortmund reicht? Denn die Dortmunder haben die letzten 9 Partien gegen die Gladbacher alle gewonnen. Aus diesem Grund würde ich keine Siegerwette auf die Fohlen empfehlen. All zu viele Tore werden bestimmt auch nicht fallen, denn dafür fehlen auf beiden Seite wichtige Spieler. Deshalb währe eine Siegerwette auf Dortmund die richtige Option.

Scroll to Top