Deutsches Badminton-Team hofft auf Medaille bei der Team-EM 2017

Wenn am Mittwoch dieser Woche die Badminton Team-EM 2017 im polnischen Lubin beginnt, dann hofft das deutsche Team auf seine vierte Medaille nacheinander. Auch wenn gleich vier Olympia-Teilnehmer von Rio 2016 ihre Karriere beendet haben, hofft man im Lager des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) auf Edelmetall. Topfavorit ist aber erneut Dänemark.

Badminton Team-EM 2017: Deutschland spielt gegen die Schweiz und die Niederlande

Auch ohne die einstige EM-Bronzemedaillengewinnerin Karin Schnaase und die Doppel-Spezialisten Michael Fuchs, Johannes Schöttler und Birgit Overzier hofft Deutschland auf eine erfolgreiche Team-EM 2017 im Badminton. Die vier Spieler haben ihre Karriere nach den Olympischen Spielen 2016 in Rio beendet. In den Gruppenspielen im polnischen Lubin treffen Ex-Einzel-Europameister Marc Zwiebler und Kollegen auf die Schweiz (Mittwoch, 14:30 Uhr) und die Niederlande (Donnerstag, 19:00 Uhr). Bundestrainer Detlef Poste formuliert das Ziel wie folgt:

„Wir hoffen, dass die Jüngeren relativ schnell in die Fußstapfen der erfahrenen Spieler treten. Ziel ist der Gruppensieg. Dann stehen wir im Viertelfinale und müssen sehen, was darin möglich ist“

Deutschland mit drei Medaillen bei den letzten drei Team-Europameisterschaften

Bei den letzten drei Team-EM im Badminton landete Deutschland jeweils in den Medaillenrängen. So auch zuletzt 2015 als es wie 2011 die Bronzemedaille gab. 2013 wurde Deutschland zudem überraschend Europameister. Der Top-Favorit bei der Badminton Team-EM 2017 in Lubin ist allerdings erneut Dänemark.

Das deutsche Aufgebot bei der Badminton Team-EM 2017

Herreneinzel: Marc Zwiebler (Bischmisheim), Fabian Roth (Refrath)

Dameneinzel: Luise Heim (Bonn-Beuel), Fabienne Deprez (Gifhorn)

Herrendoppel/Mixed: Raphael Beck (Bonn-Beuel), Peter Käsbauer (Bischmisheim), Mark Lamsfuß (Wipperfeld), Josche Zurwonne (Lüdinghausen)

Damendoppel/Mixed: Linda Efler (Emsdetten), Johanna Goliszewski (Mülheim), Isabel Herttrich (Bischmisheim), Carla Nelte (Refrath)

Foto: Kairosnapshots / Shutterstock, Inc.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.