Weltmeisterin Jewgenija Medwedjewa mit Weltrekord zum erneuten Gewinn der Eiskunstlauf-EM 2017

Weltmeisterin Jewgenija Medwedjewa mit Weltrekord zum erneuten Gewinn der Eiskunstlauf-EM 2017

Wenig überraschend endete der Wettbewerb der Damen bei der Eiskunstlauf EM 2017 im tschechischen Ostrau. Denn die Weltmeisterin Jewgenija Medwedjewa wurde erneut Europameisterin. Dabei stellte sie einen neuen Weltrekord auf. Russischer Doppelsieg bei der Eisunstlauf-EM 2017 Dass die Weltmeisterin Jewgenija Medwedjewa aus Russland erneut Europameisterin im Eiskunstlauf der Damen ist,… weiterlesen
Aljona Savchenko und Bruno Massot holen Silber bei der Eiskunstlauf EM 2017

Aljona Savchenko und Bruno Massot holen Silber bei der Eiskunstlauf EM 2017

Erfolg für Aljona Savchenko und Bruno Massot: Bei der diesjährigen Eiskunstlauf-Europameisterschaft im tschechischen Ostrau gewannen sie Silber im Paarlauf. Das Paar geriet in Trainingsrückstand, da Aljona Savchenko an einem Innenbandriss litt. Gold gewann ein russisches Paar. Kampfgeist zahlt sich aus Trotz eines Innenbandrisses und einer dicken Bandage konnte Aljona Savchenko… weiterlesen
Nicole Schott bei Eiskunstlauf-EM vor deutscher Meisterin

Nicole Schott bei Eiskunstlauf-EM vor deutscher Meisterin

Bei der diesjährigen Eiskunstlauf-EM im tschechischen Ostrau lief die 20-jährige Nicole Schott ein fast fehlerfreies Kurzprogramm. Sie war besser als die amtierende deutsche Meisterin Nathalia Weinzierl, die einen schlechten Tag erwischte und einen schwachen Auftakt landete. Nicole Schott auf Platz neun Aufgrund eines Muskelfaserrisses hatte Nicole Schott die Deutschen Meisterschaften… weiterlesen
Duo Savchenko/Massot strebt EM-Medaille an

Duo Savchenko/Massot strebt EM-Medaille an

Bei der diesjährigen Eiskunstlauf-Europameisterschaft mussten Aljona Savchenko und Bruno Massot eine Schrecksekunde überstehen, das hält die beiden allerdings nicht von ihrem Medaillenkurs ab. Sie wurden vom russischen Paar Jewgenia Tarasowa und Wladimir Morozow getoppt. Sturz von Aljona Savchenko Aljona Savchenko hatte im vergangenen Jahr eine Innenbandverletzung erlitten und geriet mit… weiterlesen
Die Eiskunstlauf Europameisterschaft 2017

Die Eiskunstlauf Europameisterschaft 2017

Eiskunstlauf ist immer eine Faszination – die besten Eiskunstläufer, Eiskunstläuferinnen und Paare Europas zeigen ihr Können bei der Eiskunstlauf-Europameisterschaft 2017, die vom 25. bis 29. Januar stattfindet. Austragungsort für die Europameisterschaft ist das tschechische Ostrava. Die Eiskunstlauf-Europameisterschaft wird in jedem Jahr ausgetragen, es handelt sich in diesem Jahr bereits um… weiterlesen
Die Eiskunstlauf EM 2017 im TV und Livestream

Die Eiskunstlauf EM 2017 im TV und Livestream

Fans von Eiskunstlauf kommen in den nächsten Tagen voll auf ihre Kosten. Vom 25. bis zum 29. Januar findet die Europameisterschaft 2017 im Eiskunstlauf statt, sie wird im tschechischen Ostrava ausgetragen. Es handelt sich dabei bereits um die 109. Eiskunstlauf-Europameisterschaft. In Tschechien fand die letzte Eiskunstlauf-Europameisterschaft vor 18 Jahren statt,… weiterlesen
Aljona Savchenko strebt nach Verletzung EM-Medaille an

Aljona Savchenko strebt nach Verletzung EM-Medaille an

Nach einem Innenbandriss war ein Start für Aljona Savchenko bei den Europameisterschaften lange unsicher, jetzt strebt sie mit ihrem Partner Bruno Massot eine Medaille an. Sportdirektor Udo Dönsdorf von der Deutschen Eislauf-Union meint, dass der Fuß stabil sei und sie laufen könne. Am Mittwoch startet die Europameisterschaft in Ostrau. Aljona… weiterlesen