Früher waren die Auswahl der Niederlande eine ziemlich starke Mannschaft, doch wir würden keine EM 2021 wetten darauf abgeben, dass sie es in diesem Jahr weit bringen werden. Denn für die letzte EM im Jahr 2016 und die letzte WM im Jahr 2018, waren die Niederländer nicht qualifiziert. Doch neue Talente im EM 2021 Kader der Oranje sollen Hoffnung bringen.  Theoretisch sollte die Gruppenphase der EURO 2020 machbar sein, denn auf Cheftrainer Frank de Boer und seine Elftal warten in der Gruppe C Gegner wie die Ukraine, Österreich und Nordmazedonien. Hier gibt es Informationen zum Thema EM 2021 Wetten und hier findest du unseren EM 2021 Spielplan.

Niederlande EM 2021
Niederlande IMAGO / ANP

EM 2021 – Niederlande Spielplan Gruppe C

Datum:Uhrzeit:Gruppe:Wer:Wo:
13.06.202121:00 UhrCNiederlande – UkraineAmsterdam
17.06.202121:00 UhrCNiederlande – ÖsterreichAmsterdam
21.06.202118:00 UhrCNordmazedonien – NiederlandeAmsterdam

Umbruch des niederländischen Teams nicht erfolgreich

Spieler wie Arjen Robben, Robin van Persie oder Wesley Snejider sind vielen noch ein Begriff. Mit ihnen wurde die niederländische Nationalmannschaft bei der EM 2010 in Brasilien Vizemeister und bei der EM 2014 wurden sie dritter. Doch nach dem Weggang der Leistungsträger verpassten die Verantwortlichen der Oranje für Nachwuchs zu sorgen.

Im Jahr 2018 übernahm Trainer Ronald Koeman die Elftal und begann den Umbruch einzuleiten. Danach begann es langsam wieder bergaufzugehen und erreichten auch das Finale bei der Nations League Final Four. Doch da verloren sie gegen den FC Barcelona. 

Aktuell verfügt der niederländische EM 2021 Kader über eine starke Defensive, doch Ausfälle dürfen sie sich nicht erlauben. Denn so stark sind die Niederländer nicht besetzt, dass man verletzungsbedingte Ausfälle kompensieren könnte.

Niederlande Kader – Rückennummern & Marktwert

Nr:Spieler:Position:Geburtsdatum:Verein:Marktwert:
23Marco BizotTW10.03.1991AZ Alkmaar5,50 Mio. €  
1Tim KrulTW03.04.1988Norwich City2,50 Mio. €  
13Maarten StekelenburgTW22.09.1982Ajax Amsterdam550 Tsd. €  
3Matthijs de LigtIV12.08.1999Juventus Turin75,00 Mio. €  
17Daley BlindIV09.03.1990Ajax Amsterdam15,00 Mio. €  
Jeremiah St. JusteIV19.10.1996Mainz 0510,00 Mio. €  
4Joël VeltmanIV15.01.1992Brighton & Hove5,00 Mio. €  
5Owen WijndalLV28.11.1999AZ Alkmaar15,00 Mio. €  
12Patrick van AanholtLV29.08.1990Crystal Palace8,00 Mio. €  
22Denzel DumfriesRV18.04.1996PSV Eindhoven18,00 Mio. €  
2Kenny TeteRV09.10.1995FC Fulham5,00 Mio. €  
15Marten de RoonZDM29.03.1991Atal. Bergamo23,00 Mio. €  
21Frenkie de JongZM 12.05.1997FC Barcelona80,00 Mio. €  
8Georginio WijnaldumZM11.11.1990FC Liverpool35,00 Mio. €  
20Donny van de BeekZM18.04.1997Manchester United35,00 Mio. €  
14Ryan GravenberchZM16.05.2002Ajax Amsterdam28,00 Mio. €  
6Davy KlaassenZM21.02.1993Ajax Amsterdam14,00 Mio. €  
7Steven BergwijnLA08.10.1997Tottenham25,00 Mio. €  
9Ryan BabelLA19.12.1986Galatasaray1,20 Mio. €  
16Calvin StengsRA18.12.1998AZ Alkmaar15,00 Mio. €  
11Steven BerghuisRA19.12.1991Feyenoord12,00 Mio. €  
10Memphis DepayMS13.02.1994Olympique Lyon45,00 Mio. €  
18Donyell MalenMS19.01.1999PSV Eindhoven30,00 Mio. €  
19Luuk de JongMS27.08.1990FC Sevlla12,00 Mio. €  
Stand: 11.04.2021

So könnte der EM 2021 Kader der niederländischen Mannschaft aussehen

Der Kader der niederländischen Nationalmannschaft wird 23 Mann stark sein, doch wer alles genau an der EM 2021 teilnimmt, wird erst ende Mai bekanntgegeben. Aber man weiß, dass die Oranje sicherlich im 4-2-1-3 System spielen wird, denn diese wird vom Cheftrainer Frank de Boer bevorzugt.

Tor

Die Nummer 1 im Tor der Niederländer wird Jasper Cillessen sein, der sonst die Bälle beim FC Valencia fängt. Die Nummer 2 könnte Maarten Stekelenburg (Ajax Amsterdam) werden und der dritte im Bunde Tim Krul (Norwich City). 

Verteidigung

Die Innenverteidigung der Oranje ist schon nicht von schlechten Eltern und dort würde sich Virgil van Dijk vom FC Liverpool gut machen. Matthjis de Ligt vom FC Turin ist zwar erst 21 Jahre alt, aber kann einer von den ganz großen werden. Als Reservespieler könnten die Akteure Stefan de Vrij (Inter Mailand) und Nathan Ake  (Manchester City Platz nehmen.

Denzel Dumfries vom PSV Eindhoven oder Joel Veltman von Brighton & Hove Albion, wären etwas für die rechte Abwehrseite. Daley Blind vom Ajax Amsterdam und Patrick van Aanholt vom Crystal Palace sind etwas für links hinten. 

Mittelfeld

Im Mittelfeld des niederländischen EM 2021 Kaders ist sicherlich Frenkie de Jong (FC Barcelona) gesetzt und der gehört zu den Leistungsträgern. Des Weiteren gibt es im EM 2021 Kader der Elftal noch weitere großartige Mittelfeldspieler und die sind Davy Pröpper (Brighton & Hove Albion), Kevin Strootman (CFC Genua) und Marten de Roon (Atalanta Bergamo).

Im offensiven Mittelfeld könnte Trainer Frank de Boer auf Georginio Wijnaldum (FC Liverpool) und Donny van de Beek (Manchester United) setzen. Van de Beek könnte aber auch im zentralen Mittelfeld zum Einsatz kommen. 

Angriff

Quincy Promes (Spartak Moskau) oder Steven Bergwijn (Tottenham Hotspur) werden vom Coach de Boer sicherlich linksaußen eingesetzt. Auf der rechten Außenbahn wird sicherlich Steven Berghuis (Feyenoord Rotterdam) auflaufen. Aber das ist schwer zu sagen, denn in der offensiven Dreierreihe wird rotiert. 

Trainer Frank de Boer, kann im Sturmzentrum oder auf der Außenbahn auf Ryan Babel von Galatasaray Istanbul zählen. Luuk de Jong (FC Sevilla) oder Wout Weghorst (VfL Wolfsburg), könnten auch auf der Position des Mittelstürmers spielen. Da die EURO 2020 ein Jahr später stattfindet als geplant, könnte der Akteur Memphis Depay (Olympique Lyon) auch mitmischen. Denn er zog sich im letzten Jahr einen Kreuzbandriss zu und hätte die EM 2020 sicherlich verpasst. 

Fakten zur Nationalmannschaft von Holland

Nationalmannschaft:Niederlande
Spitzname:Oranje, Elftal
Cheftrainer:Frank de Boer (seit 2020)
Kapitän:Virgil van Dijk (seit 2018)
Rekordschütze:Robin van Persie (50)
Rekordspieler:Wesley Sneijder (134)
Heimatstadion:Johan-Cruyff-Arena
FIFA Code:NED
FIFA Rang:16. (1598,04 Punkte – 18.02.2021)
Höchster Sieg:Niederlande 11:0 San Marino (02.09.2011)
Höchste Niederlage:Niederlande 2:12 England (Amateure) (01.04.1907)
WM 2018:Nicht qualifiziert
EM 2016:Nicht qualifiziert
Marktwert:514,75 Mio. €
Bilanz:819 Spiele (413-180-226)
Stand: 11.04.2021

Die jungen Talente im EM 2021 Kader der Niederlande

Seitdem Frank de Boer der Cheftrainer der niederländischen Nationalmannschaft ist, kümmert er sich ebenfalls um den Umbruch der Mannschaft, wie zuvor Ronald Koeman. Denn die Oranje möchte einmal wieder so erfolgreich sein im Fußball, wie früher. Deshalb findet man im EM 2021 Kader der Elftal schon einige junge Talente, wie zum Beispiel Matthijs de Ligt (21) von Juventus Turin oder Frenkie de Jong (23) vom FC Barcelona. 

Auch im Mittelfeld gibt es ein junges Talent und das ist Donny van de Beek. Der 23-Jährige spielt zur Zeit bei Manchester United und könnte bei der Oranje zeigen, was er auf dem Kasten hat. Ebenfalls 23 Jahre alt ist Steven Bergwijn (Tottenham Hotspur) und ein begehrter Stürmer. 

Können die Niederländer bei der EM 2021 den Titel holen?

Seit dem Jahr 2018 befindet sich die niederländische Nationalmannschaft im Umbruch und können nach dem Weggang von Robben und Co. langsam wieder den Blick nach vorne richten. Zwar gehört die Oranje nicht zu den Favoriten der EM 2021, doch sie haben vielleicht eine Überraschung parat. 

Gerade die defensive der niederländischen Truppe ist ein Aushängeschild und das könnte ein Vorteil ab dem Achtelfinale sein. Denn bis dahin wird es die Mannschaft von Frank de Boer sicherlich schaffen.