Der EM Wettbonus bei Interwetten

Möchten Sie bei Interwetten auf die Europameisterschaft 2016 in Frankreich wetten, können Sie sich jetzt registrieren und sich einen exklusiven EM 2016 Bonus auf die erste Einzahlung sichern. Er liegt bei 100 Prozent und wird bis zu 150 Euro gezahlt. Zahlen Sie 150 Euro ein, bekommen Sie den vollen Bonus; bei einer Einzahlung von mehr als 150 Euro werden Ihnen ebenfalls 150 Euro Bonus gewährt. Der Mindesteinzahlungsbetrag, damit Sie den Bonus erhalten können, liegt bei 10 Euro, Sie bekommen dann einen Bonus von 15 Euro gutgeschrieben. Damit Sie frei über den Bonus verfügen können, müssen Sie die Bonusbedingungen erfüllen. Die Umsetzung kann direkt mit Wetten auf die EM erfolgen, doch können Sie den Bonus auch für andere Wetten verwenden. Interwetten bietet bereits jetzt Wetten auf die Europameisterschaft an, doch ist Ihr Wetteinsatz bei Langzeitwetten langfristig gebunden. Hinzu kommt ein zusätzliches Wettguthaben von €20, das wir exklusiv für User von Europameisterschaft.com anbieten können. Somit also könnt Ihr Euch €110 Wettbonus sichern!

Bonusbedingungen für den EM Wettbonus bei Interwetten

Die Bonusbedingungen für den EM 2016 Wettbonus bei Interwetten unterscheiden sich deutlich von den Bonusbedingungen der meisten anderen Wettanbieter. Der Bonus wird auf die erste Einzahlung gewährt, doch können Sie auch mehrere Einzahlungen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes leisten, die zusammengezählt werden und auf die Sie einen Bonus erhalten. Bei Interwetten zählen alle Einzahlungen, die Sie innerhalb von zehn Tagen nach Ihrer Registrierung leisten. Kommen Sie mit Ihren Einzahlungen auf 10 Euro, bekommen Sie einen Gesamtbonus von 10 Euro, während Sie bei Einzahlungen von insgesamt 150 Euro oder mehr einen Bonus von 150 Euro erhalten. Der Bonus wird bei Interwetten in fünf Schritten freigespielt, das heißt, dass Sie bei einem Bonus von 150 Euro fünfmal mit einem Wetteinsatz von jeweils 100 Euro wetten müssen. Um den Bonus in fünf Schritten freizuspielen, haben Sie 14 Tage Zeit. Sie müssen also innerhalb dieser Zeit bei einem Bonus von insgesamt 150 Euro fünf Wetten mit jeweils einer Mindestquote von 1,7 und mit einem Einsatz von jeweils 150 Euro platzieren. Auf jede Stufe Ihrer Umsetzung erhalten Sie einen Bonus von 20 Euro gutgeschrieben. Schaffen Sie es nicht, den Bonus vollständig umzusetzen, erhalten Sie Bonusbeträge auf die Beträge, die Sie bereits freigespielt haben, während die anderen Bonusbeträge verfallen.

Umsetzung des Bonusbetrages mit Casino-Spielen

Alternativ zu Sportwetten können Sie den Bonus auch mit anderen Leistungen von Interwetten freispielen, für die Umsetzung der Bonusbedingungen werden auch Casino-Spiele von Interwetten anerkannt:

  • Slots, Rubbelkarten, Softgames
  • Roulette
  • Baccarat
  • Blackjack

Sie müssen den Einzahlungsbetrag, der für die Gewährung des Bonusbetrages qualifiziert, insgesamt 30 Mal umsetzen, wenn Sie sich entscheiden, Casino-Spiele für die Umsetzung zu verwenden. Die verschiedenen Spiele werden zu unterschiedlichen Prozentbeträgen auf die Umsetzung angerechnet. Für die Umsetzung des Bonusbetrages für neue Kunden können Sie auch Sportwetten mit Casinospielen kombinieren, doch müssen Sie darauf achten, dass Sie den Bonus oft genug umsetzen.

Bonusbedingungen – knapp, aber fair

Während Ihnen andere Wettanbieter mindestens 30 Tage Zeit lassen, um die Bonusbedingungen zu erfüllen, so hat es Interwetten sehr eilig, denn nur 14 Tage bleiben Ihnen für die Umsetzung. Das ist äußerst knapp, doch kann Interwetten dennoch als seriös bezeichnet werden. Sie erhalten nur auf die Summe, die Sie umsetzen, einen Bonus. Gelingt es Ihnen nicht, 150 Euro fünfmal umzusetzen, wenn Sie eine Ersteinzahlung von 150 Euro geleistet haben, können Sie den Bonus anteilig gewährt bekommen, auf die Beträge, die Sie bereits umgesetzt haben. Schaffen Sie es nicht, den Bonus komplett umzusetzen, gehört Ihnen der Betrag, den Sie bereits umgesetzt haben, er kann Ihnen nicht mehr weggenommen werden. Der übrige Betrag, für den Sie die Umsetzung nicht geschafft haben, verfällt.

Registrierung und Einzahlung

Damit Ihnen der EM Wettbonus von Interwetten gewährt werden kann, müssen Sie sich registrieren. Die Registrierung ist schnell erledigt, Sie müssen auf den gelben Button Registrieren oben rechts auf der Webseite von Interwetten klicken, um das Anmeldeformular zu öffnen. Das Anmeldeformular müssen Sie mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen, Sie müssen einen Benutzernamen und ein Passwort wählen, ebenso müssen Sie eine Sicherheitsfrage wählen und beantworten. Damit Ihnen der Bonus gewährt werden kann, müssen Sie eine Einzahlung leisten, Interwetten bietet Ihnen dazu verschiedene sichere Zahlungsmethoden an:

  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • PayPal
  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard
  • Banküberweisung

Die Mindesteinzahlung beträgt bei den verschiedenen Zahlungsmethoden jeweils 10 Euro, Sie bekommen also zumindest einen Bonus von 10 Euro gutgeschrieben. Damit Sie den Bonus erhalten, müssen Sie bei den Einzahlungen einen Bonuscode angeben.

Wetten auf die EM 2016 bei Interwetten

Im Gegensatz zu vielen anderen Wettanbietern zeigt sich Interwetten ziemlich geizig, wenn es um Boni und Aktionen für Bestandskunden geht. Nur sehr selten werden Aktionen für Bestandskunden bei Sportwetten gewährt. Die Auszahlungsquoten bei den Sportwetten von Interwetten liegen mit 92 bis 93 Prozent im unteren Durchschnitt. Bei Wetten auf die Europameisterschaft 2016 können die Quoten allerdings höher ausfallen. Jetzt können Sie bei Interwetten bereits auf die Europameisterschaft wetten, Sie können auf die Spiele in der Gruppenphase wetten. Neben Drei-Wege-Wetten werden bei Interwetten auch verschiedene Sonderwetten angeboten:

  • Wette mit Doppelter Chance
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette auf Halbzeit/Endstand
  • Handicap-Wette
  • Wette auf Zahl der Tore
  • Über-/Unter-Wette
  • Asian Handicap

Auf die Europameisterschaft können Sie bereits verschiedene Nachrichten auf der Webseite von Interwetten abrufen.

Fazit

Interwetten gewährt mit 100 Prozent auf die Ersteinzahlung bis zu einer Höhe von 150 Euro einen herausragenden Bonus auf die Ersteinzahlung. Die Umsetzung innerhalb von 14 Tagen ist äußerst knapp bemessen, doch können Sie den Bonus stufenweise umsetzen und erhalten einen Bonus auf die Beträge, die Sie bereits umgesetzt haben, gutgeschrieben. Für Bestandskunden werden bei Interwetten nur sehr selten Boni gewährt. Die Umsetzung des Bonusbetrages kann mit Sportwetten erfolgen, schade nur, dass die Sportwetten auf der Webseite von Interwetten ziemlich unübersichtlich angeordnet sind. Hier kommt Ihr direkt zum EM 2016 Wettbonus von Interwetten!