Nationalmannschaft: So viel bekommen die Clubs für die Abstellungen

Satte 150 Millionen Euro reicht die UEFA an die Clubs weiter, deren Spieler an der EM teilnahmen. Die EM fand 2016 in Frankreich statt, Europameister wurde etwas überraschend Portugal, das Frankreich im Finale bezwang. Bei den deutschen Clubs kamen nicht allzu viele Spieler zum Einsatz, weshalb man auch nicht ganz oben liegt. Übersicht über die tatsächlich ausgezahlten Beträge pro Club folgt hier in den nächsten Absätzen.

UEFA entschädigt die Clubs für ihre Abstellungen

Insgesamt hatten nicht weniger als 641 verschiedene Clubs in Europa Teilnehmer für die EM abgestellt. Sie alle werden finanziell belohnt dafür, dass sie ihre Spieler an diesem Länderturnier teilnehmen lassen, ohne dass sie selbst etwas davon hätten. 150 Millionen Euro gilt es also nun zu verteilen, wobei der ukrainische Club Worskla Poltawa mit 3,5 Tausend Euro den geringsten Betrag erhält. Am meisten Geld zieht Juventus Turin aus der EM ab, das insgesamt 3,5 Millionen Euro erhält. Zweitwichtigstes Team in diesem Sinne ist übrigesn der FC Liverpool, der 3,4 Millionen Euro erhält.

Borussia Dortmund kassiert nur halb so viel wie der FC Bayern München

Bestverdienender deutscher Verein ist natürlich der FC Bayern München, der als Gesamtfünfter auch noch immerhin 2,9 Millionen Euro erhält. Damit lagen die Bayern deutlich vor dem Sechstplatzierten Real Madrid, der einfach nicht so viele Länderspiel-Abstellungen hinzunehmen hatte. Zweitbester deutscher Verein, allerdings mit weitem Abstand, ist Borussia Dortmund. Die Westfalen kamen dabei aber gerade mal auf 1,6 Millionen Euro. Damit erhielten sie weniger als die Hälfte des direkten Konkurrenten. Ein Umstand, der natürlich die Bundesliga weiterhin immer langweiliger werden lässt.
Foto: Shutterstock / Bildnummer: 414081475 / Urheberrecht: Martin Weber

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen