NBA wetten: Brooklyn Nets – Philadelphia 76ers Wett Tipp & Quoten 08.01.2020

Brooklyn Nets gegen Philadelphia 76ers heißt das Topspiel Donnerstagnacht in der NBA und darauf dürft ihr wetten. Denn der Tabellenerste der Eastern Conference kommt zu Besuch nach Brooklyn ins Barclays Center. Dort warten die Brooklyn Nets, die mit zwei Siegen in Serie hervorragend in die neue NBA-Saison gestartet sind und dann aber nachgelassen haben.

Brooklyn Nets gegen Philadelphia 76ers – Wettanbieter

[pokareview_tablelist sort=”title” num=”3″ cat=”11219″ size=”big” style=”narrow” counter=”true” score_style=”percentage”]

Aus den letzten sechs Basketballspielen in der NBA haben, die Brooklyn Nets nur zwei Siege schlagen können. Ein großes Problem zuletzt war das verletzungsbedingte Fehlen von Kevin Durand und jetzt fällt er schon wieder aus. Denn der 32 Jahre alte Small (Power) Forward steht unter Quarantäne wegen des Verdachtes auf Covid 19. Das bringt die Offensive der Brooklyn Nets durcheinander, weil ohne ihn auch Irving nicht richtig funktioniert.

Der Brooklyn Nets gegen Philadelphia 76ers Wett Tipp und die Prognose tendiert hier mehr zum Auswärtssieg der Blau-Rot-Weißen. Ein Blick zu den Buchmachern suggeriert, dass es auch recht annehmbare Quoten zum wetten für einen 76ers Sieg gibt.

Die Fakten zum Spiel:

Wettbewerb:NBA
Wer:Brooklyn Nets – Philadelphia 76ers
Stadion:Barclays Center
Stadt:New York
Stadtbezirk:Brooklyn
Land:USA
Wann:08.01.2021 (01:30 Uhr)
Wett Tipp:Philadelphia 76ers (1.80 bei Interwetten)
NBA wetten: Brooklyn Nets - Philadelphia 76ers Wett Tipp & Quoten 08.01.2020
Odell Beckham Jr. (L) and Ben Beard
Bild: imago images / ZUMA Wire

Brooklyn Nets – Die aktuelle Situation

Schon am letzten Spieltag der NBA-Saison, war Kevin Durant wegen seiner Quarantäne nicht mit von der Partie. Doch das Team von Coach Steve Nash hatte sich im Duell mit dem vierfachen Eastern Conference Gewinner Utah Jazz zu Hause gut geschlagen und gewannen auch ohne Kevin Durant mit 130:96.

Die Prognose vor dem Duell zwischen Brooklyn Nets und Utah Jazz ging nämlich deutlich in die Richtung eines Auswärtssieges, doch das Team aus Salt Lake City wurde eines besseren belehrt. Für das Selbstvertrauen und die Psyche war der Sieg der Brooklyn Nets gegen die Utah Jazz wichtig, weil man davor gegen die beiden lösbaren Aufgaben Atlanta Hawks und Washington Wizards verloren hatte.

Im Nachhinein muss man erwähnen, dass sie den Ausfall von Kevin Durant gut überspielt haben. Denn der „Slim Reaper“ ist normalerweise der beste Scorer im Team der Brooklyn Nets. Mit 28,8 Punkten im Schnitt pro Basketballspiel, ist Kevin Durant auch einer der besten vier Scorer in der NBA.

Beim Duell gegen Utah Jazz, hat Taurean Prince die Aufgabe von Kevin Durant übernommen. Doch Trainer Steve Nash hat zur Zeit noch weitere personelle Probleme, denn auf der Eins fehlt Spencer Dinwiddie. Für den Point Guard ist die Saison vorbei, denn er wurde am Knie operiert. Ihn wird der französische Spieler Timothe Luwawu-Cabarrot ersetzten und solange in der Startaufstellung stehen, bis Spencer Dinwiddie wieder einsatzbereit ist.

Wer glaubt, dass die Brooklyn Nets gegen Philadelphia 76ers erfolgreich sein werden, kann seinen Wett Tipp darauf platzieren. Dafür gibt es zumindest hohe Quoten bei den Wettanbietern geboten. Wer beim Buchmacher Betway darauf wetten möchte, dass die Brooklyn Nets gewinnen, bekommt dort dafür die Quote von 2.10 im Wettschein notiert. Hier gelangt man zum Betway Testbericht

Brooklyn Nets – Die voraussichtliche Aufstellung:

Green, Luwawu-Cabarrot, Prince, Allen, Irving + Coach Steve Nash

Brooklyn Nets – Die Statistik der letzten 5 Spiele

  • 06.01.2021 – NBA – Brooklyn Nets – 130:96 – Utah Jazz
  • 04.01.2021 – NBA – Brooklyn Nets – 122:123 – Washington Wizards
  • 02.01.2021 – NBA – Brooklyn Nets – 96:114 – Atlanta Hawks
  • 31.12.2020 – NBA – Brooklyn Nets – 145:141 – Atlanta Hawks
  • 29.12.2020 – NBA – Brooklyn Nets – 111:116 – Memphis Grizzlies

Philadelphia 76ers – Die aktuelle Situation

Ein Blick auf die Tabelle der Eastern Conference zeigt, das die Philadelphia 76ers eine 7-1 Bilanz haben. Damit hat das Team von Doc Rivers die wenigsten Niederlagen in der Eastern Conference eingesteckt. Deshalb kann man die Prognose stellen, dass für die Blau-Rot-Weißen der Auftakt in die neue Spielzeit fast gar nicht besser hätte laufen können. Doch sollte man beim kommenden Duell darauf wetten, dass die Philadelphia 76ers gegen die Brooklyn Nets gewinnen? Denn immerhin absolvieren die 76er das zweite Duell innerhalb von 24 Stunden und könnten etwas müde sein.

Vor nicht einmal 24 Stunden mussten die Philadelphia 76ers gegen die Washington Wizards ran und gewannen mit 141:136. Der Sieg der Doc Rivers-Five war dabei schon echt beeindruckend, gerade weil auf seitens der Washington Wizards Bradley Beal in Bestform war und alleine 60 Punkte machte. Doch das war am Ende nicht gut genug für die Nummer Eins der Eastern Conference Tabelle.

Der Erfolg der Philadelphia 76ers ist aber auch der hervorragenden Defensive zu verdanken, obwohl die beim letzten NBA-Spiel Bradley Beal auch nicht bremsen konnten. Denn die Blau-Rot-Weißen haben mit dem kamerunischen Spieler Joel Embiid, den drittbesten Rebounder der NBA in ihren Reihen. Das belegt auch die Statistik, denn im Schnitt lassen die Philadelphia 76ers nur 106 Punkte durchschnittlich pro Spiel zu. Das ist mit der niedrigste Wert in der Liga.

Auch die Zone kann die Mannschaft von Coach Doc Rivers sehr gut verteidigen und das zeigt die durchschnittlich hohe Anzahl an Blocks pro Duell. Wer seinen Wett Tipp auf den Auswärtssieg, der Philadelphia 76ers gegen die Brooklyn Nets ausrichten möchte, bekommt dafür recht gute Quoten bei den Buchmachern geboten. Bei Bet at Home wartet nicht nur der 100€ Neukundenbonus, sondern auch die Quote von 1.68 dafür. Hier gelangt man zum Bet at Home Testbericht.

Philadelphia 76ers – Die voraussichtliche Aufstellung:

Harris, Curry, Embiid, Simmons, Green + Coach Doc Rivers

Philadelphia 76ers – Die Statistik der letzten 5 Spiele

  • 07.01.2021 – NBA – Philadelphia 76ers – 141:136 – Washington Wizards
  • 05.01.2021 – NBA – Philadelphia 76ers – 118:101 – Charlotte Hornets
  • 03.01.2021 – NBA – Philadelphia 76ers – 127:112 – Charlotte Hornets
  • 01.01.2021 – NBA – Orlando Magic – 92:116 – Philadelphia 76ers
  • 30.12.2020 – NBA – Philadelphia 76ers – 100:93 – Toronto Raptors

Brooklyn Nets – Philadelphia 76ers – Der direkte Vergleich

Das letzte Mal standen sich die beiden Teams Brooklyn Nets und Philadelphia 76ers im Februar letzten Jahres gegenüber. Die H2H Statistik zeigt, dass dabei die 76er zu Hause mit 112:104 gegen die Brooklyn Nets gewonnen haben. Des Weiteren zeigt der direkte Vergleich auf, dass die Philadelphia 76ers gegen die Brooklyn Nets vier der letzten fünf Matches gewonnen haben. Deshalb tendiert die Prognose zum wetten in die Richtung, dass die Philadelphia 76ers gegen die Brooklyn Nets gewinnen und die Serie damit fortsetzen werden.

Brooklyn Nets – Philadelphia 76ers – H2H Statistik der letzten 5 Spiele

  • 21.02.2020 – NBA – Philadelphia 76ers – 112:104 – Brooklyn Nets
  • 20.01.2020 – NBA – Brooklyn Nets – 111:117 – Philadelphia 76ers
  • 16.01.2020 – NBA – Philadelphia 76ers – 117:106 – Brooklyn Nets
  • 16.12.2019 – NBA – Brooklyn Nets – 109:89 – Philadelphia 76ers
  • 24.04.2019 – NBA – Philadelphia 76ers – 122:100 – Brooklyn Nets

Brooklyn Nets – Philadelphia 76ers – Wett Tipp & Quoten

Die Brooklyn Nets freuten sich schon auf die neue Spielzeit, denn das Duo aus Durant und Irving war endlich wider zusammen. Doch die Freude währte nicht lange, denn nach den ersten beiden Siegen gegen die Teams Warriors und Celtics, ließ die Leistung nach.

Zuletzt gewannen sie zwar gegen Utah Jazz, doch man muss dazusagen, dass die Mannschaft aus Salt Lake City nicht ganz auf der höhe bei diesem Duell war. Deshalb geht die Prognose zum wetten und auch der NBA Wett Tipp für die Partie Brooklyn Nets und Philadelphia 76ers in die Richtung, dass die Gäste gewinnen werden.

In der Eastern Conference nimmt die Mannschaft von Doc Rivers die Poleposition ein und das auch verdient. Denn die Philadelphia 76ers haben erst eine Partie verloren. Dabei haben sich die beiden Spieler Harris und Embiid als sehr effektiv herausgestellt. Als bester Spieler der zweiten Woche wurde im Osten sogar Harris gewählt.

In Downtown gibt es mit Seth Curry jetzt noch einen treffsicheren Spieler. Das konnte man auch beim letzten Duell der Philadelphia 76ers gegen die Washington Wizards beobachten, denn dort holte der Shooting Guard sechs dreier in Folge. Damit hat er jetzt eine Dreier-Quote von satten 59,5 Prozent.

Zwar fällt beim bevorstehenden Duell Kevin Durant wegen Quarantäne aus, doch das ist nicht genug, um auf einen Erfolg der Brooglyn Nets gegen die Philadelphia 76ers zu wetten. Für den Auswärtssieg gibt es beim Wettanbieter Interwetten die Quote von 1.80. Hier gelangt man zum Interwetten Testbericht.

Brooklyn Nets – Philadelphia 76ers – Weitere Wett Tipp’s & Quoten

Im Duell zwischen Brooklyn Nets und Philadelphia 76ers könnte man auch auf Punkte wetten. Dabei würde sich ein Wett Tipp auf unter 229,5 Punkte als interessante Möglichkeit entpuppen. Dafür warten bei den Buchmachern Quoten von um die 1.65.

Top 5 Wettanbieter
4,5 rating
4,5 rating
4,8 rating
4,5 rating
4,5 rating