Nutze den Quotenbonus von Mr Green für die EM-Qualifikation 2020

Der Wettanbieter Mr Green hält eine gelungene Werbeaktion für seine Kunden bereit und die ist für die Fußballspiele der EM-Qualifikation 2020 vorgesehen. Dabei handelt es sich um einen Quotenbonus, der in drei unterschiedlichen Aktionszeiträumen gültig ist. In jedem dieser Zeiträume kann man sich 10% mehr Gewinn auf seine Wette zur EM-Qualifikation sichern. Wer jetzt neugierig geworden und noch kein Kunde von Mr Green ist, bekommt noch einen 100% bis zu 100€ Wettbonus gewährt.

Nutze den Quotenbonus von Mr Green für die EM-Qualifikation 2020
Link zu Mr Green im Bild!

Der Quotenbonus von Mr Green für die Fußballspiele der EM-Qualifikation

Einen Quotenbonus hält der Sportwetten Anbieter Mr Green für seine Kunden bereit und der ist für die Spiele der EM-Qualifikation vorgesehen. Dabei kann man in drei unterschiedlichen Aktionszeitraum ein + von 10% mehr Gewinn erhalten. Wenn die Voraussetzungen erfüllt wurden.

Quotenbonus 1:

Zwischen dem 05. und 06. September 2019, kann der erste Quotenbonus genutzt werden. Platziere eine Kombi-Wette auf die Fußballspiele der EM-Qualifikation im Aktionszeitraum und erhalte ein + von 10%, wenn die Wette gewinnt. 10€ beträgt der maximale Wetteinsatz und 50€ der maximale Gewinn.

Quotenbonus 2:

Der nächste 10% Quotenbonus ist zwischen dem 07. und 08. September 2019 verfügbar. Bei diesem muss eine Fußballwette auf die Fußballspiele der EM-Qualifikation 2020 abgegeben werden, und zwar über das Handy. 10€ beträgt der maximale Wetteinsatz und er maximale Gewinn 50€.

Quotenbonus 3:

Im Zeitraum zwischen dem 09. und 10. September darf der dritte und letzte 10% Quotenbonus beansprucht werden. Dabei muss eine Live-Wette auf die Fußballspiele der EM-Qualifikation 2020 abgegeben werden. War der platzierte Tipp erfolgreich, erhält man den zusätzlichen Gewinn au seinem Wettkonto gutgeschrieben. 10€ ist der maximale Wetteinsatz und maximal können 50€ gewonnen werden.

Die EM-Qualifikation 2020 und die deutsche Nationalmannschaft

Zur Zeit steht die Nationalmannschaft aus Deutschland mit 9 erwirtschafteten Punkten aus 4 Spielen, auf dem 2. Tabellenplatz ihrer Gruppe C. Am vergangenen Freitag (06.09) verloren sie mit 2:4 in der Hamburger IMTech Arena gegen die Niederlande. Damit haben sie ihre Chancen auf einen Gruppensieg verspielt und landen auch nicht mehr im 1. Lostopf der Auslosung, die am 30. November in Bukarest vollzogen wird. Denn nur die besten 6 der Gruppe landen im Lostop mit der Nummer 1 und demnach werden die deutschen im 2. oder 3. Topf landen.

Die einzelnen Lostöpfe im Überblick:

  • 1. Lostopf: Die besten 6 Gruppensieger
  • 2. Lostopf: Die zwei besten Gruppenzweiten + die restlichen 4 Gruppensieger
  • 3. Lostopf: Die Plätze 3-8 (Qualifikationsliste) der Gruppenzweiten
  • 4. Lostopf: Die vier Sieger der Nationsleague Playoffs + die zwei schlechtesten Gruppenzweiten

Gehen wir davon aus, das Deutschland nicht Gruppensieger wird, stehen als mögliche Gegner Portugal, Frankreich, Kroatien oder Belgien fest. Schafft man es, dennoch Gruppensieger der Qualifikation zu werden, könnten die Gegner Finnland, Österreich oder Tschechien auf dem Zettel stehen.

Auf Neukunden von Mr Green wartet der 100€ Wettbonus

Den 10% Quotenbonus kann man erst nutzen, wenn man ein Kunde des Wettanbieters Mr Green ist. Folge dafür einfach dem Link und erstelle dir dein persönliches Wettkonto. Das ist kostenlos und innerhalb von 1-2 Minuten erledigt. Als Nächstes steht eine Einzahlung au dem Programm, denn sonst kann man nicht auf die Fußballspiele der EM-Qualifikation wetten. Die erste Einzahlung belohnt Mr Green mit einem 100% bis zu 100€ Wettbonus. Im Klartext bedeutet das, dass die erste Einzahlung bis zu einer Summe von 100€ verdoppelt wird. Wer den Bonus voll ausnutzt, kann mit 200€ auf dem Wettkonto los wetten.