In der spanischen Primera Division sind noch sechs Spieltage zu absolvieren, bevor sich die Saison dem Ende neigt. Am morgigen Dienstag (30.06.20) kommt es dabei unter anderem zu einer spannenden Partie, die zwischen den beiden Mannschaften RCD Mallorca und Celta Vigo ausgetragen wird. Denn beide Teams finden sich im unteren Bereich der Tabelle wieder und möchten nicht in die Zweite Liga absteigen. Das lädt natürlich zum wetten ein, denn gerade der Aufsteiger RCD Mallorca benötigt acht Punkte, um dem Sog der Absteigsplätze zu entkommen.

RCD Mallorca gegen Celta Vigo – Wettanbieter

1
96%
Gesamtbewertung
100% bis zu 100€ Bonus
Bonus Holen! Bonus Holen! Testbericht
2
97%
Gesamtbewertung
200% bis zu 100€ Bonus
Bonus Holen! Bonus Holen! Testbericht
3
90%
Gesamtbewertung
100% bis zu 122€ Bonus
Bonus Holen! Bonus Holen! Testbericht

RCD Mallorca gegen Celta Vigo – Quoten

WettanbieterRDC Mallorca (1)Unentschieden (X)Celta Vigo (2)
Betano3.453.152.30
SkyBet3.503.052.25
Unibet3.403.102.30
Stand Quoten 29.06.2020 (21:15 Uhr)

Die ersten drei Punkte, könnte sich das Team aus Mallorca im Heimspiel gegen Celta Vigo sichern, die Platz 17 der Tabelle belegen. Die Quoten der Wettanbieter schlagen hier etwas mehr in Richtung Auswärtssieg für Celta Vigo gegen RCD Mallorca aus. Aber wer es genauer wissen möchte, kann sich gerne einmal den Vergleich der Quoten auf Europameisterschaft.com ansehen.

Die Prognose können wir untermauern, denn Celta Vigo hat keines der letzten vier Pflichtspiele verloren. Am letzten Spieltag erreichte die Mannschaft von Coach Óscar García sogar ein 2:2 Remis gegen den Tabellenzweiten Barcelona. Interessante Quoten und ein 100€ Wettbonus für Neukunden, gibt es zum Beispiel beim Wettanbieter Interwetten für die La Liga Partie RCD Mallorca gegen Celta Vigo.

Wer auf die Partie RCD Mallorca gegen Celta Vigo wetten möchte, sollte bei seinem Wett Tipp etwas berücksichtigen. Denn die Mallorquiner Mannschaft hat aus den letzten 14 Spielen die wenigsten Punkte gezogen und Celta Vigo belegte zwischenzeitlich einmal Platz fünf der Tabelle. Deshalb würden wir auch unseren Wett Tipp auf den Sieg von Celta Vigo gegen RCD Mallorca ausrichten.

Fast Facts zum Spiel:

  • Wettbewerb: La Liga
  • Wer: RCD Mallorca – Celta Vigo
  • Stadion: Estadi de Son Moix
  • Stadt: Palma
  • Land: Mallorca
  • Wann: 30.06.2020 (19:00 Uhr)
  • Wett Tipp: Beide Teams treffen
RCD Mallorca - Celta Vigo Wett Tipp, Quoten, Prognose 30.06.2020
imago images / Alterphotos

RCD Mallorca – Statistik und Form

Für den RCD Mallorca ist es schon eine große Ehre, in dieser Saison überhaupt in der höchsten spanischen Spielklasse zu spielen. Das haben sie ihrem Coach Vicente Moreno zu verdanken, der zwei aufstiege in Serie, mit einer Mannschaft erreicht hat. Denn noch im vorletzten Jahr spielten die Mallorquiner in der dritten Liga.

Doch in der La Liga läuft es nicht ganz so gut für RCD Mallorca, wie es auch die Statistik zeigt. Denn am Ende der Hinrunde belegte die Vicente Moreno-Elf nur Platz 18 der Tabelle. Der kommende Gegner Celta Vigo steht auf dem ersten nicht Abstiegsplatz und damit ist für die Mallorquiner das rettende Ufer acht Punkte entfernt.

Wenn beim kommenden Duell Celta Vigo in top Form ist und RCD Mallorca besiegt, währe der Abstieg für den Gastgeber der morgigen Partie sicherlich besiegelt. Denn dann bräuchten sie schon 11 Punkte mehr auf dem Konto, um den 18. Tabellenplatz zu entkommen.

Seit dem Restart wegen Corona wartet RCD Mallorca schon seit fünf Spielen auf den ersten Sieg. Außerdem hat die Mannschaft von Trainer Moreno im Jahr 2020 die wenigsten Punkte der gesamten La Liga geholt. Die Statistik verrät, dass aus 14 absolvierten Pflichtspielen nur 11 Punkte mitgenommen wurden.

Ein weiteres Indiz dafür, dass wir nicht auf den Sieg von RCD Mallorca gegen Celta Vigo wetten würden ist, dass sie ein paar personelle Probleme haben. Diese betreffen die defensive, denn der Stammtorwart Bermellones fällt weiter verletzungsbedingt aus. Dazu kommen die beiden Linksverteidiger Abdul Rahman Baba und Leonardo Koutris, die ebenfalls nicht mit von der Partie sind.

Ein Hoffnungsschimmer beim kommenden Duell gegen Celta Vigo ist, dass der Stürmer Ante Budimir seine Formkrise anscheinend überwunden hat. Denn beim letzten Match gegen Bilbao hat er ein Tor erzielt und das war der erste Treffer seit Februar.

Wer also darauf wetten möchte, dass RCD Mallorca gegen Celta Vigo gewinnt, bekommt dafür recht gute Quoten bei den Wettanbietern. Nehmen wir zum Beispiel den Wettanbieter bet365, wo auf den Wett Tipp für den Wettmarkt 1 die Quote von 3.30 wartet. Der 100€ bet365 Bonus für Neukunden ist auch nicht zu verachten.

RCD Mallorca – Die voraussichtliche Aufstellung:

Reina, Pozo, Junior, Valjent, Baba, Sedlar, Raillo, Rodríguez, Budimir, Sevilla, Kubo + Trainer Vicente Moreno

RCD Mallorca – Die Statistik der letzten 5 Spiele

  • 27.06.2020 – La Liga – Athletic Bilbao – 3:1 – Mallorca
  • 24.06.2020 – La Liga – Real Madrid – 2:0 – Mallorca
  • 19.06.2020 – La Liga – Mallorca – 1:1 – Leganes
  • 16.06.2020 – La Liga – FC Villarreal – 1:0 – Mallorca
  • 13.06.2020 – La Liga – Mallorca – 0:4 – Barcelona

Celta Vigo – Statistik & aktuelle Form

Schon viermal hat Celta Vigo das Finale der Copa del Rey erreicht und spielt seit dem Jahr 2012 dauerhaft in der höchsten spanischen Spielklasse. Nicht umsonst ist die Mannschaft von Trainer Óscar García die Vorzeigetruppe aus Galicien. Außerdem sind sie von Jahr zu Jahr besser in Form, wie die Statistik es zeigt. Denn seit dem Jahr 2014 sind die Platzierungen am Saisonende meistens einstellig.

Ins Semifinale der Europa League schaffte es Celta Vigo sogar in der Saison 2017/18. Doch dort scheiterten sie knapp an Manchester United, die später den Pokal gewonnen hatten. Doch im Augenblick müssen sie es sich selbst und allen anderen beweisen, dass sie noch zur La Liga gehören.

Denn schon im letzten Jahr war die gezeigte Leistung nicht mehr ganz so gut und schlossen die Saison auf dem 17. Tabellenplatz ab. Dabei betrug der Vorsprung auf den ersten Relegationsplatz vier Punkte. Auch in der aktuellen Saison belegt die Elf von Trainer Óscar García zur Zeit Platz 17 der Tabelle, doch in den letzten Duellen ging die Formkurve schon etwas nach oben. Damit haben sie jetzt schon ein Polster von acht Punkten auf den ersten Abstiegsplatz der Tabelle, den RCD Mallorca belegt.

Nach dem Restart der La Liga wegen des Coronavirus erzielte Celta Vigo in den ersten vier Duellen danach kein Tor. Doch am 30. Spieltag im Heimspiel gegen Deportivo Alaves platze der Knoten und gewannen mit 6:0. Das war hoch motivierend und Spielgelte sich auch in den darauffolgenden zwei Matches wieder. Deshalb sollte man vielleicht auch darauf wetten, das Celta Vigo gegen RCD Mallorca gewinnt.

Unsere Prognose und die Quoten der Wettanbieter schlagen in die gleiche Richtung aus. Wer zum Beispiel seinen Wett Tipp auf den Wettmarkt 2 abgibt, bekommt zum Beispiel beim Wettanbieter Bet3000 die Quote von 2.30 im Wettschein notiert.

Im Kalenderjahr 2020 gab es erst 9 Gegentore in 14 Spielen und das ist schon ein sehr guter Wert. Außerdem wurden in diesem Jahr erst zwei Matches verloren, was die Prognose für den Auswärtssieg noch einmal untermauert. Außerdem belegten sie in der Hinrunde schon einmal Platz fünf, rutschten dann allerdings etwas ab.

Zur Zeit hat das Team von Trainer Óscar García zwar auch ein paar verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen, doch in Anbetracht der guten Leistung in den letzten vier Duellen, sollten sie das bevorstehende Spiel gegen RCD Mallorca ebenfalls gewinnen.

Celta Vigo – Die voraussichtliche Aufstellung:

Blanco, Saenz, Aidoo, Jacobo, Suárez, Mendez, Vazquez, Yokuslu, Smolov, Araujo, Aspas + Trainer Óscar García

Celta Vigo – Die Statistik der letzten 5 Spiele

  • 27.06.2020 – La Liga – Celta Vigo – 2:2 – Barcelona
  • 24.06.2020 – La Liga – San Sebastian – 0:1 – Celta Vigo
  • 21.06.2020 – La Liga – Celta Vigo – 6:0 – Deportivo Alaves
  • 17.06.2020 – La Liga – Real Valladolid – 0:0 – Celta Vigo
  • 13.06.2020 – La Liga – Celta Vigo – 0:1 – FC Villarreal

RCD Mallorca gegen Celta Vigo – Der direkte Vergleich

Die beiden Teams RCD Mallorca und Celta Vigo haben sich schon 35 Mal auf dem Spielfeld gegenüber gestanden, wie man es der H2H Statistik entnehmen kann. Die Statistik ist recht ausgeglichen, denn Celta Vigo hat bisher 12 Duelle gewinnen können und RCD Mallorca 14. Die übrigen neun Partien wurden mit einem Remis beendet.

Auch das Hinspiel brachte keinen Sieger hervor, denn die beiden Mannschaften trennten sich im Estadio Balaídos mit einem 2:2 unentschieden. Aber sieht man sich die H2H Statistik der letzten fünf Duelle an, haben dabei die Mallorquiner die Nase mit zwei Siegen und drei unentschieden leicht vorne.

RCD Mallorca gegen Celta Vigo – Die Statistik der letzten 5 Spiele

  • 15.12.2019 – Primera Division – Celta de Vigo – 2:2 – Mallorca
  • 15.04.2013 – Primera Division – Mallorca – 1:0 – Celta
  • 18.11.2012 – Primera Division – Celta – 1:1 – Mallorca
  • 29.04.2007 – Primera Division – Celta – 0:3 – Mallorca
  • 03.12.2006 – Primera Division – Mallorca – 2:2 – Celta

RCD Mallorca gegen Celta Vigo – Wett Tipp

Zwar steht in der H2H Statistik das Team aus Mallorca ein wenig besser da, doch Celta Vigo hat in letzter Zeit ihre Formkurve gesteigert. Deshalb würden wir eher auf einen Auswärtssieg wetten. Die Gäste haben außerdem nur zwei der bisher absolvierten 14 Duelle im Jahr 2020 verloren und nur neun Gegentore kassiert.

Sieht man sich von den Spielen her den gleichen Zeitraum von RCD Mallorca an, haben diese nur fünf der 14 Matches für sich entscheiden können. Des Weiteren haben die Mallorquiner seit dem Restart wegen Corona noch keine Partie gewinnen können.

Zwar ist ein Wett Tipp auf den Sieg von Celta Vigo gegen RCD Mallorca abzugeben vielleicht die bessere Wahl, dennoch steht für die Mallorquiner ziemlich viel auf dem Spiel. Deshalb würden wir eher auf die Option beide Teams treffen wetten.

Deshalb lautet unser Wett Tipp, für das Spiel RCD Mallorca gegen Celta Vigo beide Teams treffen. Der Wettanbieter Bet at Home hält für diesen Wett Tipp die Quote von 1.97 bereit. Außerdem wartet auf Neukunden der 100€ Bonus von Bet at Home, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setzte ein Lesezeichen permalink.