Startseite

Die Europameisterschaft 2020 wird aufgrund ihres 60-jährigen Bestehens auf eine besondere Art ausgetragen. Sie findet nicht nur in ein oder zwei Ländern, sondern in zahlreichen Ländern Europas und einigen Ländern Asiens statt. Sie beginnt am 12. Juni 2020 und endet am 12. Juli 2020. Insgesamt werden 24 Mannschaften daran teilnehmen, wobei vorher 55 Teams in der Qualifikation dabei sind. 20 Mannschaften qualifizieren sich über die EM Quali, der Rest über die Europa Nations League. Gute EM Wetten werden Sie bei allen namenhaften Wettanbietern in ausreichender Anzahl zu finden sein. Die Schwierigkeit für die Spieler besteht darin, die wirklich attraktiven Wettanbieter mit überzeugenden Bonus-Angeboten zu finden. Diese präsentieren wir Ihnen schon jetzt im aktuellen EM Wettanbieter Vergleich. Mit EM Wetten können Sie vor allem auch als Wettanfänger beeindruckende Gewinne erzielen und sich tolle Promotionsangebote sichern. In unserem Ratgeber haben wir uns den EM 2020 Wetten genauer angenommen und zeigen Ihnen worauf Sie bei der Auswahl eines passenden Anbieters achten sollten.

Platz
Wettanbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 150€
2
100% bis zu 100€
3
100% bis zu 100€
4
100% bis zu 125€

Warum sollten Sie für EM 2020 Wetten einen Online Wettanbieter nutzen?

Wer sich für Europameisterschaft Wetten interessiert, sollte auf jeden Fall in Betracht ziehen, seine Tipps online abzugeben. Denn das Online Wetten bringt einige Vorteile mit sich, vor allem, wenn es um Großereignisse wie Welt- und Europameisterschaften geht. Am populärsten sind hierbei natürlich Events aus dem Fußball. Nach dem Desaster von 2018 für die deutsche Nationalmannschaft haben Sie als Tipper bei der EM 2020 wieder die Möglichkeit, Ihre Wetten auf zahlreiche Spiele und Ereignisse zu platzieren. Doch welche Vorteile bietet ein Online Wettanbieter gegenüber einem stationären Wettbüro?

Zum einen ist der beste Wettanbieter 24/7 erreichbar. Das heißt, egal wann auch immer Sie wetten wollen, das Wettangebot steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. In einem stationären Wettshop müssen Sie sich hingegen an die Öffnungszeiten halten. Wenn Sie gerne spät abends oder nachts wetten, ist der Online Buchmacher also die bessere Wahl. Außerdem können Sie online ganz bequem von zu Hause oder von überall wo Sie wollen wetten. Zu einem stationären Wettshop müssen Sie zunächst hinfahren, da Sie nur vor Ort Ihre Wetten platzieren können.

Online sparen Sie sich ganz einfach die Anfahrt sowie das Geld, was Sie vor Ort beispielsweise für Getränke und Essen ausgeben würden. Außerdem können Sie beim Online Wetten auf die Europameisterschaft 2020 von speziellen Angeboten wie dem Willkommensbonus profitieren. Mit diesem können Sie sich bei Ihrer ersten Einzahlung mehr Wettguthaben sichern. Neben dem Willkommensbonus gibt es aber auch noch weitere Angebote, die sich von Sportwetten Anbieter zu Sportwettenanbieter unterscheiden können. Dabei kann es sich um ein Treueprogramm, Cashback-Angebote, weitere Einzahlungsboni, Freiwetten und vieles mehr handeln.

Ein wichtiger Punkt beim Online Wetten ist außerdem die Vielfalt des Wettangebots. Online können Sie auf viel mehr Sportarten und einzelne Wetten zugreifen, als es in einem Wettshop der Fall wäre. Und gleichzeitig können Sie von besseren Wettquoten profitieren. Online Anbieter müssen keine zusätzlichen Kosten für Räume für einen Wettshop oder dortiges Personal mit einrechnen, was sich in besseren Wettquoten widerspiegelt. Und wer Wert auf Privatsphäre legt und seine Europameisterschaft Wetten in aller Ruhe platzieren will, tut dies ohnehin lieber von zu Hause.

Warum ergibt ein Online Wettanbieter Vergleich Sinn?

Wenn Sie sich dazu entscheiden Ihre EM 2020 Wetten online zu platzieren, ist es sinnvoll vorab einen professionellen Wettanbieter Vergleich zu nutzen. Denn jeder Spieler hat seine ganz eigenen Prioritäten, die er an das Online Wetten stellt. Und über einen Wettanbieter Vergleich kann jeder einzelne Spieler nach bestimmten Kriterien den passenden Anbieter für sich finden. Schauen wir uns die Kriterien an, die für die Wahl eines Wettanbieters eine wichtige Rolle spielen können.

Das Wettangebot beim Online Wettanbieter

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl des Wettanbieters ist natürlich das Wettangebot. Vielleicht sind Sie auf der Suche nach einem Angebot, welches so viele Sportarten wie möglich mit zahlreichen Wetten abdeckt. Ein anderer Spieler möchte sich aber vielleicht lediglich auf den Fußball und die kommenden Europameisterschaft Wetten konzentrieren. Jeder Tipper hat seine ganz eigenen Vorlieben. Ein Online Wettanbieter fährt auf jeden Fall gut, wenn er viele Bereiche abdeckt, um möglichst viele Kunden anzulocken. Mit Blick auf die EM 2020 Wetten kommt es hier auf ein breites Angebot an Nebenwetten an. So möchten viele Spieler Wetten darauf platzieren, wer EM Sieger 2020 wird, wer die Vorrunde übersteht oder wie die Final-Begegnung lautet. Ebenso können die üblichen Nebenwetten zu jeder Partie platziert werden (z.B. Halbzeit/Endstand, Scorecast, Anzahl der Ecken, Karten).

Der Sportwetten Bonus

Gerade für Neukunden ist das Willkommensangebot ein wichtiger Punkt. Und dieses kann von Anbieter zu Anbieter deutliche Unterschiede zeigen. Wenn Sie das beste Angebot für sich finden wollen, kann ein Wettanbieter Vergleich also sehr nützlich sein. So müssen Sie nicht jeden Anbieter selbst unter die Lupe nehmen. Bei der riesigen Auswahl an Buchmachern wäre das auch eher problematisch. Bei einem Willkommensbonus kommt es darauf an, dass die Umsatzbedingungen fair gestaltet ist. Sie müssen die gewünschte Umsatzhöhe also in der vorgegebenen Zeit erfüllen können. Die besonders attraktiven Angebote verdoppeln die erste Einzahlung großzügig. So könnte der Spieler aus einer Einzahlung von 50 Euro weitere 50 Euro als Bonusbetrag abgreifen. Bei den Umsatzbedingungen ist auf eine niedrige Mindestquote (bis 2,00) sowie auf niedrige Durchspielbedingungen (optimal sind 3x) zu achten.

Weitere Bonusangebote

Für Stammkunden ist es aber ebenfalls wichtig, auf Bonusangebote zugreifen zu können. Diese können in Form von Freiwetten, Einzahlungsboni, Cashback-Zahlungen und ähnlichem vorkommen. Auch spezielle Angebote zu Events wie der Europameisterschaft 2020 werden Sie bei den meisten Anbietern finden können. Einige Anbieter bieten auch ein Treueprogramm an, über das auf viele verschiedene Angebote zurückgegriffen werden kann. Über einen Wettanbieter Vergleich können Sie die Angebote verschiedener Anbieter miteinander vergleichen und das Beste für sich heraussuchen.

Zahlungsmethoden bei Online Wetten

Nicht zu vergessen ist bei einem Online Wettanbieter das Angebot an Zahlungsmethoden. Je nachdem womit Sie online lieber zahlen wollen, kann der ein oder andere Anbieter besser zu Ihnen passen. Vielleicht wollen Sie bei Ihren EM 2020 Wetten auf jeden Fall mit PayPal zahlen, dann ist die Auswahl an Buchmachern nicht ganz so groß, wie beispielsweise für Anbieter mit Kreditkartenzahlung. Denn nicht alle Sportwetten-Anbieter haben auch PayPal im Angebot. Auch ecoPayz erfreut sich immer größerer Beliebtheit, ist aber ebenfalls nur bei einer begrenzten Auswahl an Buchmachern zu finden. Entscheidend bei der Wahl eines Anbieters ist es auch, wie schnell Zahlungen bearbeitet und dann ausgezahlt werden. Je schneller das funktioniert, desto besser natürlich für den Tipper. Zudem berechnen einige Anbieter Gebühren für Zahlungen. Mit einem Wettanbieter Vergleich können Sie direkt diejenigen Anbieter ausschließen, die Gebühren berechnen.

Regelmäßiger Wettanbieter Vergleich ist wichtig

Bereits jetzt können Sie EM 2020 Wetten bei verschiedenen Anbietern platzieren. Sie können auf den Gesamtsieger tippen, darauf wer die einzelnen Gruppen gewinnt, wer ins Achtel-, Viertel-, Halbfinale oder Finale kommt und einiges mehr. Da es bis zum Start der EM 2020, die als Besonderheit zum 60-jährigen Bestehen europaweit in 12 Städten Europas und Asiens ausgetragen wird, noch etwas dauert, lohnt es sich die Daten regelmäßig zu vergleichen. Denn das Wettangebot und die dazugehörigen Wettquoten können sich stetig verändern. Nutzen Sie unseren seriösen und professionellen Vergleich, um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein.

Die wichtigsten Eigenschaften beim EM 2020 Wettanbieter Vergleich

Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene Kriterien, die bei einem Online Wettanbieter eine wichtige Rolle spielen. Unser Vergleich legt vor allem den Fokus auf folgende Kriterien: den Neukundenbonus, natürlich auf das Wettangebot, die Wettquoten, Ein- und Auszahlungsmethoden, das mobile Wettangebot und Lizenzen. Schauen wir uns die genannten Kriterien im Folgenden noch einmal ganz detailliert mit Bezug auf die EM 2020 an.

Der Willkommensbonus

Der Willkommensbonus ist wie oben bereits angesprochen ein Angebot, das sich speziell an neue Kunden bei einem Wettanbieter richtet. Hier haben Sie die Möglichkeit sich weiteres Wettguthaben zu sichern. Für die EM 2020 wird es, wie für alle anderen großen Sportereignisse, auch wieder spezielle Bonusangebote geben. Das kann sich im Neukundenbonus aber auch in anderen Angeboten wie Freiwetten, weitere Einzahlungsboni und ähnlichen Angeboten zeigen. Mit unserem Vergleich können Sie sich zum Start der WM die passenden Angebote heraussuchen.

EM 2020 Wetten

Ein Wettangebot für die Europameisterschaft 2020 wird es bei jedem Online Anbieter geben. Dabei begegnen Ihnen klassische Wetten auf den Sieger der EM, die Sieger der einzelnen Gruppen oder Wetten darauf, wer es in die verschiedenen Runden schaffen wird. Unterschiede beim Wettangebot wird es dann vor allem bei den Nebenwetten geben. Es wird unterschiedliche Handicap-Wetten, Über/Unter Wetten oder Kombinationswetten geben. Schauen sie sich also genau um und vergleichen Sie die verschiedenen Angebote an Nebenwetten miteinander.

Die Wettquoten zur Europameisterschaft 2020

Die Wettquoten sind zu EM immer sehr hoch, wie es auch bei Ereignissen wie einer WM der Fall ist. Das liegt daran, dass viele Spieler mitmachen und es beim Wettangebot eine große Konkurrenz unter den Buchmachern gibt. Schon lange vor dem Start der EM gibt es beispielsweise Quoten auf den EM Sieger zu finden. Die Quoten für die Favoriten bewegen sich dabei etwa in einem Bereich zwischen 4.0 und 9.0. Die Quoten können sich je nach Entwicklungen innerhalb der Mannschaften und noch kommenden Spielen vor der EM verändern.

Ein- und Auszahlungsoptionen

Bei unserem Wettanbieter Vergleich spielt auch der Blick auf die Zahlungsmethoden eine wichtige Rolle. Bei der Masse an Tippern, die zur Europameisterschaft 2020 Ihre Wetten platzieren, ist es wichtig, dass für jeden die passende Zahlungsart zu finden ist. Bei den meisten Anbietern finden sie eine Auswahl an Kredit- und Debitkarten, den E-Wallets Skrill und Neteller sowie Bank- und Sofortüberweisung. Seltener haben manche Anbieter dann auch noch PayPal, ecoPayz oder MuchBetter im Angebot. Gerade, wenn sie eine nicht ganz so weit verbreitete Zahlungsart nutzen wollen, sollten Sie zuvor unseren Wettanbieter Vergleich nutzen. So werden Ihnen nur diejenigen Plattformen angezeigt, die über die gewünschten Methoden verfügen. Je nachdem welchen Wettanbieter und welche Zahlungsmethode Sie nutzen, können auch noch Gebühren auf Sie zukommen. Viele Buchmacher berechnen selbst aber keine zusätzlichen Gebühren. Diese können Sie über den Wettanbieter Vergleich ebenfalls finden.

Mobiles Wettangebot

Und dann gibt es da noch den Punkt des mobilen Wettens. Bei allen Wettanbietern können Sie auch problemlos von unterwegs Ihre Wetten platzieren. Die Plattformen werden immer auch als sogenannte Web-App angeboten. Hierbei können Sie die Plattformen einfach über den Browser Ihres mobilen Geräts aufrufen und das Wettangebot wie gewohnt lediglich auf einem kleineren Bildschirm nutzen. Alternativ bieten einige Wettanbieter auch eine native App zum Download für Android und iOS an. Dies tun allerdings in der Regel nur die großen Anbieter wie beispielsweise Tipico. Diese sind meist besonders benutzerfreundlich, da Sie an das jeweilige Betriebssystem bestens angepasst sind. Die Web-App ist für das Tippen von unterwegs jedoch auch vollkommen ausreichend.

Wettanbieter Lizenzen

Und zu guter Letzt ist auch das Thema Lizenzen bei Wettanbietern von großer Wichtigkeit. Diese sorgen dafür, dass Buchmacher bestimmte Auflagen erfüllen müssen, die beispielsweise wichtig für den Spielerschutz sind. Bekannte Lizenzen sind die der Malta Gaming Authority (MGA), die der Regierungsbehörden aus Curacao oder die der UK Gambling Commission. Die Lizenz aus Malta ist dabei die hoch angesehenste Lizenz, da Sie als besonders streng gilt und von einer europäischen Behörde ausgestellt wird. Denn Sie ist mit sehr hohen Auflagen verbunden. Beispielsweise müssen gewisse finanzielle Rücklagen vorhanden sein, damit die Auszahlungen der Tipper gewährleistet werden können. In unserem Wettanbieter Vergleich finden Sie aber ohnehin nur seriöse Anbieter, die über eine offizielle Lizenz verfügen.

Den besten Europameisterschaft 2020 Wettanbieter in unserem Vergleich finden

Nun haben sie einen guten Überblick darüber bekommen, worauf wir bei unserem Wettanbieter Vergleich besonderen Wert legen und worauf auch Sie bei der Auswahl eines passenden Buchmachers achten sollten. Im Folgenden zeigen wir Ihnen nun wie Sie Schritt für Schritt zum exzellenten Europameisterschaft Ẃettanbieter kommen.

Schritt 1: Legen Sie Ihre Prioritäten fest

Worauf legen Sie bei einem Wettanbieter besonders großen Wert? Soll das Wettangebot besonders groß und abwechslungsreich sein oder genügt Ihnen ein Angebot an den wichtigsten Sportarten? Sind ausreichend EM 2020 Wetten vertreten? Wollen Sie viele verschiedene Bonusaktionen nutzen oder über eine bestimmte, selten zu findende Zahlungsmethode einzahlen? Wenn Sie alle Ihre Prioritäten zusammen haben, geht es weiter mit dem nächsten Schritt.

Schritt 2: Nutzen Sie unseren Wettanbieter Vergleich

Darüber können Sie nach Ihren Kriterien die Suche starten und es werden Ihnen nur diejenigen Buchmacher angezeigt, die mit Ihren Kriterien übereinstimmen und seriös sind. Haben Sie den passenden Anbieter gefunden, müssen Sie sich nur noch dort registrieren.

Schritt 3: Zahlen Sie Geld ein und sichern Sie sich den Willkommensbonus

Nach Ihrer Registrierung können Sie direkt Geld einzahlen und sich mit der ersten Einzahlung auch gleich den Willkommensbonus sichern. Manchmal ist für die Aktivierung noch ein Bonus Code notwendig,

Schritt 4: EM 2020 Wetten platzieren

Nun ist es an der Zeit, die erste Wette zu platzieren. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte Wette heraus und tätigen Ihren Einsatz. Wenn Sie das Bonusangebot nutzen, achten Sie auf vorgegebene Mindestquote oder ob gewisse Wetten von den Umsatzbedingungen ausgeschlossen sind,

Schritt 5: Gewinne auszahlen lassen

Sobald Sie die Umsatzbedingungen vollkommen erfüllt haben, können Sie sich den Bonus und die daraus entstandenen Gewinne auszahlen lassen.

So erkennen Sie unseriöse EM 2020 Wettanbieter

Unter der großen Auswahl an seriösen Anbietern gibt es immer noch einige schwarze Schafe. Wenn Sie auf einige Punkte achten, können sie unseriöse Anbieter aber sehr schnell erkennen. Zum einen sollten Sie immer darauf achten, dass der Buchmacher über eine gültige Lizenz verfügt. Ein unseriöser Anbieter ist zudem an einem schlechten Support zu erkennen. Ein guter Support sollte immer recht schnell und auf mehreren Wegen erreichbar sein. Wenn Sie keine Kontaktdaten zu einem Support finden können oder Sie lediglich Mails verschicken können auf die dann nie oder einfach zu lange nicht geantwortet wird, zeugt das nicht gerade von Seriosität. Hierbei können Sie auch gut auf die Erfahrungen anderer Spieler zurückgreifen.

Wenig Erfahrung eines Anbieters muss nicht gleich ein Zeichen für eine unseriöse Plattform sein. Dennoch sollten Sie bei neuen Anbietern immer einmal genauer hinschauen, um am Ende nicht doch auf Betrüger hereinzufallen. Zu lange oder gar keine Auszahlungen von Gewinnen sind ebenfalls kein gutes Zeichen und auch zu hohe Umsatzbedingungen sprechen nicht für einen sehr guten Anbieter.

Doch wie sieht ein Top-Wettanbieter aus? Ein sehr guter Wettanbieter verfügt über eine gültige Sportwetten-Lizenz, der Support ist im besten Fall 24/7 über Mail und Live Chat erreichbar und zusätzlich gibt es noch eine Hotline. Das Wettangebot ist so groß, dass für jeden Tipper das Richtige dabei ist und die Wettquoten sind sehr gut. Es gibt viele Live Wetten und auf große Events wie die Europameisterschaft 2020 wird großen Wert gelegt. Auszahlungen funktionieren schnell und unkompliziert. Und es gibt einen lukrativen Willkommensbonus und weitere Bonusangebote, die mit fairen Umsatzbedingungen verbunden sind.

Europameisterschaft 2020 bietet Ihnen den perfekten Einstieg in die Wettkarriere!

Wenn Sie noch neu im Wettgeschäft sind, bieten vor allem große Turniere eine gute Möglichkeit mit dem Tippen anzufangen. Während der Zeit großer Events werden meist sehr hohe Boni angeboten, die es sonst nicht immer gibt. Das Wettangebot ist bei solch großen Events wie der Europameisterschaft 2020 besonders groß. Sie können dabei auf fast alles wetten, was Sie sich vorstellen können. Da das Turnier über mehrere Wochen mit mehreren Teams stattfindet, ergeben sich zahlreiche Wettoptionen, die zu Top-Quoten angeboten werden.

Da es sich um die Europameisterschaft im Fußball handelt, werden Ihnen außerdem viele Informationsquellen geboten, durch die Sie auch als Wettanfänger ausreichend Informationen bekommen, um Ihre Wetten erfolgreich zu platzieren. Das mediale Interesse ist riesig, sodass in der Zeit im Fernsehen stetig darüber berichtet wird. Wenn Sie sich also dazu entschließen mit dem Wetten zu beginnen, tun Sie dies am besten in Verbindung mit einem großen Event wie der Europameisterschaft 2020. Gerade bei einem solchen Großereignis haben Sie noch höhere Chancen gute Gewinne zu erzielen.
Mit den 7 goldenen Wett-Tipps die Wettkarriere starten

Damit Sie als Wettanfänger nicht ins blaue Tippen, haben wir für Sie die besten Wett-Tipps zusammengefasst. Diese werden Ihnen dabei helfen, Ihre Wettkarriere erfolgreich zu starten.

  • Tipp 1: Wettquoten vergleichen: Die Wettquoten können sich von Anbieter zu Anbieter voneinander unterscheiden. Wenn Sie immer nur zu den besten Quoten tippen wollen, ist es wichtig die Anbieter in Hinblick auf die Quoten miteinander zu vergleichen. Dafür können sie unseren Vergleich nutzen. Es kann auch durchaus Sinn machen, sich bei mehreren Anbietern zu registrieren, um immer zu den besten Quoten zu wetten.
  • Tipp 2: Keine Emotionen zulassen: Wetten Sie immer objektiv, wenn Sie erfolgreich sein wollen. Natürlich hat jeder seine Lieblingsmannschaft, jedoch macht es wenig Sinn auf diese zu Wetten, wenn Sie offensichtlich keine Chance hat zu gewinnen.
  • Tipp 3: Livewetten mit Vorsicht genießen: Livewetten sind bei vielen Tippern sehr beliebt. Als Anfänger sollten Sie sich jedoch erst einmal auf die klassischen Pre Match Wetten konzentrieren. Denn um erfolgreich Live Wetten zu platzieren, bedarf es schon etwas Erfahrung. Hier muss man schnell handeln, denn die Wettquoten und verfügbaren Wetten können sich stetig ändern.
  • Tipp 4: Nur Geld setzten, das Sie übrighaben: Ein ganz wichtiger Punkt sind die Finanzen. Wetten Sie immer nur dann, wenn Sie auch wirklich Geld dafür übrighaben. Zahlen Sie nie Geld bei einem Anbieter ein, welches eigentlich für etwas anderes gedacht ist und Sie denken, dass Sie ganz sicher Geld haben werden, weil Sie Ihre Wette ohnehin gewinnen. Wetten ist unberechenbar und auch die deutlichsten Wetten können anders ausgehen als angenommen.
  • Tipp 5: Ausreichend Informationen einholen: Verlassen Sie sich bei Ihren Wetten nicht einzig und allein auf die Wettquoten. Diese sagen zwar aus, wie wahrscheinlich ein Team gewinnen soll, aber auch die Wettanbieter können nicht in die Zukunft schauen. Wenn Sie sich umfassend über die Mannschaften und alle drumherum informieren, auf was Sie wetten wollen, entdecken sie vielleicht etwas, was eine Wette gegen die Vohersage eines Wettanbieters bestärkt. So kann dann und wann schon mal ein sehr guter Gewinn für Sie herausspringen.
  • Tipp 6: Bonusangebote nutzen: Nutzen Sie als Neukunde den Willkommensbonus, wenn dieser fair gestaltet ist. Gerade zu Events wie der EM 2020 werden nochmal verbesserte und spezielle Bonusangebote vorhanden sein. Mit dem Willkommensbonus sichern Sie sich mehr Wettguthaben und durch weitere Aktionen können Sie sich beispielsweise Freiwetten, weitere Einzahlungsboni oder Cashback-Zahlungen sichern.
  • Tipp 7: Nebenwetten miteinander vergleichen: Die allgemeinen und klassischen Pre Match Wetten werden Sie bei allen Anbietern finden. Wenn Sie auf der Suche nach speziellen Nebenwetten sind, kann es aber von Anbieter zu Anbieter durchaus Unterschiede geben. Vergleiche Sie also vorher die Angebote genau miteinander.

EM 2020 – alle Hintergrundinformationen

Die EM findet im Jahr 2020 zum 16. Mal statt. Aufgrund des 60-jährigen Bestehens des Turniers wird sie in diesem Jahr nicht wie gewohnt nur in einem oder zwei Ländern ausgetragen. 2020 findet die Europameisterschaft in 12 Städten Europas und Asiens statt. Der Beginn ist im Juni 2020 und es werden insgesamt 51 Spiele innerhalb von vier Wochen von 24 Nationen ausgetragen.

Das Eröffnungsspiel wird am 12. Juni 2020 im Olympiastadion in Rom (Italien) stattfinden. Das Endspiel wird im Wembley-Stadion in London (Großbritannien) ausgetragen. Der Qualifikationsmodus sieht so aus, dass sich 20 Mannschaften über die EM-Qualifikation und 4 weitere Mannschaften über das UEFA Nations League 2018/19 Playoff-Turnier qualifizieren sollen. In Deutschland sollen drei Gruppenspiele sowie ein Viertelfinale in der Münchener Allianz Arena stattfinden.

Nach der WM Katastrophe im Jahr 2018 stellt man sich natürlich die Frage, wie die Chancen der deutschen Nationalelf für die Europameisterschaft 2020 aussehen. Auch wenn die WM 2018 mehr als schlecht für Deutschland aussah, wird die Mannschaft auch für die kommende EM als einer der Favoriten gehandelt. Man darf also hoffen, dass es so ein Debakel wie bei der WM nicht noch einmal geben wird und das Team immerhin die Gruppenphase überstehen wird.

Fazit zu Wetten auf die EM 2020

Europameisterschaft Wetten eignen sich also hervorragend, wenn Sie sich noch dafür entscheiden mit dem Wetten zu beginnen. Sie bekommen großartige Boni geboten, das Wettangebot ist zu solch großen Events auch besonders groß und die Wettquoten können sich ebenfalls sehen lassen. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Anbieters auf gewisse Kriterien wie Boni, Support, Zahlungsmethoden und ähnliches. Mit unserem Wettanbieter Vergleich können Sie nach Ihren Präferenzen nach passenden und seriösen Anbietern für sich suchen. Bis zur EM 2020 dauert es nicht mehr lange. Schauen Sie sich also schon jetzt um, wo Sie die besten EM 2020 Wetten platzieren können, um die besten Gewinne zu erzielen. Wir drücken Ihnen natürlich die Daumen!

Europameisterschaft 2020 Wetten FAQ

Welche EM 2020 Wetten kann ich platzieren?

Sie können klassische Wetten auf dem EM Sieger, den Sieger einzelner Gruppen oder die anderen Platzierungen abgeben. Es sind auch Wetten auf den Einzug ins Achtel-, Viertel- und Halbfinale sowie ins Finale platzieren. Neben diesen allgemeinen Wetten sind aber auch zahlreiche Neben- und Sonderwetten möglich. Dabei kann es sich um Handicap-Wetten, Über/Unter-Wetten und vieles mehr handeln.

Welcher ist der beste EM 2020 Wettanbieter?

Wer der beste EM Anbieter ist, lässt sich pauschal nicht sagen. Es kommt vor allem auch darauf an, worauf Sie bei einem Online Buchmacher besonders großen Wert legen. Mit unserem Wettanbieter Vergleich finden Sie immer den passenden Anbieter für sich. Wir zeigen Ihnen zudem nur seriöse Anbieter an. Wer zu den besten EM Wettanbietern gehören will, muss jedoch ein großes Wettangebot zu diesem Event anbieten und auch in anderen Bereichen wie Boni, Wettquoten, Support usw. glänzen können.

Welche Eigenschaften sind beim Online Wettanbieter wichtig?

Wer zu den besten EM Wettanbietern gehören will, muss ein großes Wettangebot zu verschiedenen Sportarten und Events anbieten und auch in anderen Bereichen wie Boni, Wettquoten, Support usw. glänzen können. Sehr wichtig ist auch, dass eine gültige Lizenz wie beispielsweise die der Malta Gaming Authority vorliegt.

Kann ich mobil von unterwegs Europameisterschaft Wetten platzieren?

Ja, das ist kein Problem. Entweder wetten Sie über die Web-App, also über den Browser Ihres mobilen Geräts oder Sie nutzen die native App eines Wettanbieters, die sie zunächst (kostenlos) herunterladen müssen.

Warum lohnt sich ein Wettanbieter Vergleich bei uns?

Mit unserem Wettanbieter Vergleich können Sie passende Wettanbieter konkret nach Ihren Vorlieben suchen und finden. Außerdem zeigen wir Ihnen immer nur seriöse Anbieter mit Lizenz an, sodass Sie darüber schon mal keine Gedanken machen müssen.

Welche EM Wett Tipps können mir helfen?

Auf folgende EM Tipps können Sie achten: Wetten Sie immer nur bei seriösen Anbietern. Wetten Sie nur zu Top-Quoten. Nutzen Sie die speziellen Bonusangebote, die Ihnen zur EM geboten werden. Seiten Sie vorsichtig bei EM Livewetten. Nutzen Sie unseren professionellen Wettanbieter Vergleich, um den am besten zu Ihnen passenden EM Wettanbieter zu finden.

Scroll to Top